Gut zu wissen: So heben Sie weltweit kostenlos Bargeld ab

Für Sie ist es jetzt einfacher, mit Ihrer girocard und Ihrer Visa-Karte kostenlos Bargeld abzuheben. Für den Einsatz Ihrer Karten ist dann nur noch die Landeswährung entscheidend:

  • In Deutschland und anderen Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung verwenden Sie Ihre girocard
  • Und in allen Ländern mit einer anderen Währung als Euro nutzen Sie Ihre Visa-Karte
 

Sie orientieren sich beim Einsatz Ihrer comdirect Karten einfach an der Landeswährung und erhalten so kostenlos Bargeld:

Innerhalb Deutschlands In Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung In Ländern mit einer anderen Währung als Euro
Mit Ihrer girocard an allen Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank, an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und bei bis zu 13.000 Handelspartnern Mit Ihrer girocard an allen Geldautomaten Mit Ihrer Visa-Karte an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen

 

Bitte beachten Sie: Grundsätzlich ist das Bargeldabheben für Sie als comdirect Kunden weltweit kostenlos. Allerdings dürfen die Geldautomatenbetreiber für die Bargeldauszahlung individuelle Entgelte erheben. Das kann comdirect leider nicht beeinflussen.

Unser Tipp: Dieses Entgelt wird Ihnen immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt. Sie haben dann die Möglichkeit, den Vorgang kostenfrei abzubrechen und sich für einen anderen Geldautomaten zu entscheiden. Oder noch einfacher: Bezahlen Sie bargeldlos mit Ihren comdirect Karten.

Die girocard ist Ihre Karte für den gesamten Euroraum

Heben Sie mit der comdirect girocard in und in allen anderen kostenlos Bargeld ab.

Setzen Sie Ihre Visa-Karte außerhalb des Euroraumes ein

Mit der comdirect Visa-Karte erhalten Sie in allen Ländern mit einer anderen Währung als Euro kostenlos Bargeld – an jedem Geldautomaten mit Visa-Zeichen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten
zum Einsatz Ihrer comdirect Karten

Sie möchten mehr zum kostenlosen Bargeldabheben mit Ihren comdirect Karten wissen? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Mit Ihrer girocard erhalten Sie in Deutschland an rund 9.000 Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank sowie an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen kostenlos Bargeld. Außerdem heben Sie mit Ihrer girocard in allen Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung an Geldautomaten kostenlos Bargeld ab.

Ihre Visa-Karte setzen Sie in allen Ländern mit einer anderen Währung als Euro ein, um kostenlos Bargeld zu bekommen – und zwar an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen.

Ein wichtiger Hinweis für Sie: Geldautomatenbetreiber dürfen für die Bargeldauszahlung individuelle Entgelte erheben. Das kann comdirect leider nicht beeinflussen. Das Entgelt wird Ihnen immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt – Sie haben dann die Möglichkeit, den Vorgang kostenfrei abzubrechen. Wenn Sie die Auszahlung fortsetzen, wird Ihr Girokonto mit dem Entgelt und dem Abhebungsbetrag belastet.

In Deutschland haben Sie drei Möglichkeiten, mit Ihrer girocard kostenlos Bargeld abzuheben:

  • An allen Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank
    Geldautomaten in Ihrer Nähe finden Sie ganz einfach mit unserer Geldautomatensuche unter www.comdirect.de/geldautomatensuche

    Bitte beachten Sie: Wenn Sie an einem Geldautomaten eines anderen Kreditinstitutes Bargeld abheben, berechnet Ihnen dafür der Geldautomatenbetreiber ein Entgelt. Wie hoch dieses ist, wird Ihnen vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt.
  • In vielen Geschäften im Einzelhandel
    Wenn Sie für mindestens 20 Euro einkaufen und Ihren Einkauf mit der girocard zahlen, können Sie sich bis zu 200 Euro in bar auszahlen lassen. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort, ob Ihr Händler diesen Service anbietet.
  • An rund 1.300 Shell-Tankstellen
    Hier gilt kein Mindestumsatz. Das heißt: Sie können auch dann Bargeld abheben, wenn Sie nicht an der Shell-Tankstelle tanken oder einkaufen.

Außerdem erhalten Sie in allen Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung an Geldautomaten mit der girocard kostenlos Bargeld.

Es fällt ab 24.04.2017 je Auszahlung ein Entgelt von 9,90 Euro an. Daher empfehlen wir Ihnen, in allen Ländern mit einer anderen Währung als Euro immer mit Ihrer Visa-Karte Bargeld abzuheben. Das geht an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen.

In allen Ländern mit einer anderen Währung als Euro erhalten Sie mit Ihrer Visa-Karte kostenlos Bargeld – und zwar an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen.

Ein wichtiger Hinweis für Sie: Geldautomatenbetreiber dürfen für die Bargeldauszahlung individuelle Entgelte erheben. Das kann comdirect leider nicht beeinflussen. Das Entgelt wird Ihnen immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt – Sie haben dann die Möglichkeit, den Vorgang kostenfrei abzubrechen. Wenn Sie die Auszahlung fortsetzen, wird Ihr Girokonto mit dem Entgelt und dem Abhebungsbetrag belastet.

Es fällt ab 24.04.2017 je Auszahlung ein Entgelt von 9,90 Euro an. Daher empfehlen wir Ihnen, in allen Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung mit Ihrer girocard Bargeld abzuheben. Das geht an jedem Geldautomaten.

Beantragen Sie Ihre comdirect Visa-Karte2 ganz einfach im Persönlichen Bereich unter Konto & Karte > Kartendaten. Oder nutzen Sie das Formular „Nachträglicher Visa-Kartenantrag“ in unserem Formularcenter unter Hilfe & Service > Formulare > Girokonto & Karte.

Wir möchten Ihnen die kostenlose Bargeldauszahlung so leicht wie möglich machen. Deshalb führen wir ab 24.04.2017 eine neue Regelung ein. Dann wird es einfacher für Sie, die Karten zu Ihrem Girokonto richtig einzusetzen. Sie orientieren sich beim Einsatz Ihrer comdirect Karten einfach an der Landeswährung: Mit Ihrer girocard heben Sie in allen Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung kostenlos Bargeld ab – in Deutschland also wie bisher an allen Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank, an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und in vielen Einzelhandelsgeschäften. Mit Ihrer Visa-Karte erhalten Sie in allen Ländern mit einer anderen Währung als Euro kostenlos Bargeld – und zwar an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen.

Die Geldautomatenbetreiber dürfen für Bargeldauszahlungen eigene Entgelte erheben. Das kann comdirect leider nicht beeinflussen. Diese Entgelte können unterschiedlich hoch sein und werden Ihnen immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt. Sie haben dann die Möglichkeit, den Vorgang kostenfrei abzubrechen und sich für einen anderen Geldautomaten zu entscheiden. Oder noch einfacher: Bezahlen Sie bargeldlos mit Ihren comdirect Karten.

Geldautomatenbetreiber dürfen für Bargeldauszahlungen individuelle Entgelte erheben. Das kann comdirect leider nicht beeinflussen. Das Entgelt wird Ihnen immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt – Sie haben dann die Möglichkeit, den Vorgang kostenfrei abzubrechen. Wenn Sie die Auszahlung fortsetzen, wird Ihr Girokonto mit dem Entgelt und dem Abhebungsbetrag belastet.

Diese Entgelte darf jeder Geldautomatenbetreiber für Bargeldauszahlungen berechnen – und zwar direkt dem Kunden, der das Bargeld abheben möchte. Das zusätzliche Entgelt wird immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt. Sie als Kunde können dann entscheiden, ob Sie das Entgelt zahlen oder den Vorgang kostenfrei abbrechen möchten. comdirect kann nicht beeinflussen, wann ein Geldautomatenbetreiber ein Entgelt erhebt und in welcher Höhe. Und comdirect kann diese fremden Kosten auch nicht übernehmen.

1 Bonität vorausgesetzt.

Mit der Visa-Karte an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen in Ländern mit einer anderen Währung als Euro

Hinweis: Es können seitens des Geldautomatenbetreibers individuelle Entgelte erhoben werden, die Ihnen vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt werden. Das Entgelt wird Ihrem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet.

Mit der Visa-Karte an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen in Ländern mit einer anderen Währung als Euro

Hinweis: Es können seitens des Geldautomatenbetreibers individuelle Entgelte erhoben werden, die Ihnen vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt werden. Das Entgelt wird Ihrem Girokonto zusammen mit dem Abhebungsbetrag belastet.

Mit der girocard in Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung an allen Geldautomaten: Andorra, Belgien, Estland, Finnland, Frankreich (inklusive Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Réunion, Saint-Barthélemy, Saint-Martin sowie Saint-Pierre und Miquelon), Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Portugal (inklusive Azoren und Madeira), San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien (inklusive Kanarische Inseln), Vatikan und Republik Zypern

Mit der girocard in Ländern mit Euro als offizieller Landeswährung an allen Geldautomaten: Andorra, Belgien, Estland, Finnland, Frankreich (inklusive Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Réunion, Saint-Barthélemy, Saint-Martin sowie Saint-Pierre und Miquelon), Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Portugal (inklusive Azoren und Madeira), San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien (inklusive Kanarische Inseln), Vatikan und Republik Zypern

Mit der girocard in Deutschland an rund 9.000 Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank sowie an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und bei bis zu 13.000 Handelspartnern

Mit der girocard in Deutschland an rund 9.000 Geldautomaten der Commerzbank, Deutschen Bank, HypoVereinsbank und Postbank sowie an allen teilnehmenden Shell-Tankstellen und bei bis zu 13.000 Handelspartnern