Trading noch schneller und effizienter

Orderfunktionalitäten
Schnell entscheiden - Chancen nutzen

Mit unseren Orderfunktionalitäten handeln Sie noch effizienter und komfortabler. Die Funktionen beschleunigen den Orderablauf – so können Sie noch schneller reagieren und Chancen für Ihre Tradingstrategie nutzen.

  • One-Click-Order
    Ordern Sie Ihre Wertpapiere mit nur einem einzigen Klick
  • Session-TAN
    Führen Sie beliebig viele Transaktionen innerhalb einer Session mit nur einer TAN aus
  • Ordervorlagen
    Mit voreingestellten Ordervorlagen geben Sie Ihre Order sekundenschnell auf

Trading noch schneller und effizienter

Weitere Informationen:

 

Wir sind jeden Tag 24 Stunden für Sie da.

Für Kunden: 04106 – 708 25 00
Für Interessenten: 04106 – 70 88

One-Click-Order
Orderfreigabe mit einem Klick

Beim One-Click-Order-Verfahren geben Sie Ihre Order mit nur einem einzigen Klick frei.

Aktivierung

  • Anmelden  und mit einer TAN das One-Click-Order Verfahren freischalten.
    Die One-Click-Order ist sofort für Ihren Wertpapierhandel nutzbar.
  • Aktivieren oder Deaktivieren zu einem späteren Zeitpunkt:
    Menü "Verwaltung" > "Session-Verwaltung" > "One-Click-Order-Verfahren".

 

Nutzung

Geben Sie einfach Ihre Daten für eine Inlands- bzw. US-Order und Ihre TAN in dieselbe Ordermaske ein. Ein Klick löst anschließend sofort die Orderfreigabe aus.

Hinweis: In Kombination mit den comdirect Ordervorlagen und einer aktivierten Session-TAN ordern Sie eine vollständige Inlands- oder US-Order ohne weitere Eingaben.

One-Click-Order freischalten

Session-TAN
Eine TAN-Freigabe für zahlreiche Wertpapiertransaktionen

Nutzen Sie eine einzige Session für beliebig viele Wertpapiertransaktionen. Geben Sie einfach mehrere Orders nacheinander auf – und Sie erhalten sofort Ihre Auftragsfreigaben.

Aktivierung

  • Schalten Sie sich für das Session-TAN-Verfahren frei. Die Session-TAN steht Ihnen sofort zur Verfügung.
  • Ihre gewählte Einstellung ist bis zu einer erneuten Änderung für alle weiteren Sessions gültig. Änderungen nehmen Sie einfach mit einer gültigen TAN vor.
  • Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für Session-TANs entscheiden, melden Sie sich im Menüpunkt „Service“ unter der Funktion „Session-Verwaltung" an.

 

Nutzung von Inlandsorder-/US-Ordermasken

  • Melden Sie eine Session an.
  • Geben Sie eine TAN ein.
  • Führen Sie beliebig viele Orders aus.
  • Beenden Sie die Session. Bis dahin bleibt Ihre aktuelle Session-TAN aktiv.

Zur TAN-Verwaltung

Ordervorlagen
Speicherung von individuellen Orderdaten

Erstellen Sie individuelle Ordervorlagen für alle in Frage kommenden Transaktionen. Im richtigen Moment leiten Sie diese dann ohne weitere Eingaben und Verzögerungen direkt an die Börse weiter.

Speicherung

  • Geplante Aufträge vorerfassen und als Ordervorlage abspeichern
  • Wiederholt verwendete Orderdaten speichern
  • Zusätzliche Ordervorlagen aus dem Mobile Banking verwenden

Nutzung

  • Verwenden:

    Alle Angaben werden auf Plausibilität geprüft. Ist die Order vollständig und korrekt, gelangen Sie sofort zur Freigabeseite. Sollten Angaben fehlen oder die Plausibilitätsprüfung negativ sein, gelangen Sie wieder auf die Eingabeseite. Ihre ursprüngliche Ordervorlage wird hierbei nicht verändert.
  • Bearbeiten & verwenden:

    Die jeweilige Ordereingabemaske wird aufgerufen. Sie können jetzt alle Eingaben ändern. Ihre ursprüngliche Ordervorlage wird hierbei nicht verändert.
  • Ändern

    Die jeweilige Ordereingabemaske wird aufgerufen. Sie können jetzt Ihre Eingaben ändern und die Order freigeben. Ein erneutes Speichern ändert die Ordervorlage. Eine Erteilung der Order ist hierbei nicht möglich.
  • Löschen:

    Die zu löschenden Daten werden auf einer neuen Seite angezeigt. Hier können Sie die Ordervorlage endgültig löschen oder zurück zur Übersicht wechseln.

Zur den Ordervorlagen

Noch heute mit Deutschlands Leistungsbroker handeln – comdirect.

Weitere Informationen