Fonds: Anlageprodukte für Einsteiger und Profis

  • Über 10.000 Fonds von mehr als 150 Fondsgesellschaften
  • Alle Fonds mit mindestens 25 % Discount auf den Ausgabeaufschlag
  • Schon ab 250 Euro Einmalanlage oder 25 Euro monatlich im Sparplan
  • KomfortFonds: Optimal für Wertpapier-Einsteiger
  • Top-Preis Fonds: Top-Konditionen wie 100 % Discount auf den Ausgabeaufschlag
  • Über 350 sparplanfähige Fonds
  • Nur bis 04.12.2017: Flossbach von Storch SICAV – Multiple Opportunities – R mit 100 % Discount auf den Ausgabeaufschlag. Jetzt sichern.

     

Attraktive Renditepotenziale für jede Anlagesituation

Chancen

  • Partizipation an der Entwicklung eines definierten Marktes oder Themas
  • Stabile Wertentwicklung durch Diversifikation (Streuung der im Fonds enthalten Werte)
  • Langfristiger Vermögensaufbau durch Sparplanfähigkeit

 

Risiken

  • Entscheidungen über die Zusammensetzung des Fondsvermögen nicht beeinflussbar
  • Streuung des Fondsvermögens schützt nicht vor eventueller negativer Gesamtentwicklung
  • Fehlinterpretation von Statistiken aufgrund nicht berücksichtiger Ausgabeaufschläge o. Ä.

 

Finden Sie die Top-Fonds

Deutschlands Leistungsbroker

Über 1,7 Mio. Depots Erfahrung, intelligente Orderfunktionen, eines der größten unabhängigen Wertpapierangebote - und 24 Stunden persönlich für Sie da.

Top-Performer

Die Fonds mit der aktuellen Top-Performance nach Kategorie im kurzen Überblick.

Fonds-Selector

Wählen Sie nach Ihren Kriterien aus. Eine Vielzahl an Auswahl- und Sortierkriterien garantiert eine optimale Entscheidungshilfe, z. B. TopSeller oder Fonds aus aktuellen Aktionen.

Alle Fonds mit mindestens 25 % Discount

  • Top-Preis Fonds: keinen Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft
  • bis zu 50 % Discount bei allen anderen Fonds
  • Rabatte gelten für Einmal-Fondskäufe über die Fondsgesellschaft sowie bei Fonds-Sparplänen

 

Weitere Informationen

Schutz durch Sondervermögen und aktives Management

Was sind Fonds? 

  • Fonds investieren je nach Anlagestrategie in unterschiedliche Vermögenswerte und Anlageklassen, z. B. Aktien, fest verzinsliche Wertpapiere (Renten) oder den Geldmarkt
  • Partizipation an Wertentwicklung aller im Fonds enthaltenen Wertpapiere mit einem Fondsanteil
  • Verwaltung des Fondsvermögens durch eine Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

 

Risikostreuung

  • Risikodiversifikation durch Investition in zahlreiche einzelne Werte, oft aus verschiedenen Branchen
  • Bei negativer Kursentwicklung sind Fonds in ihrer Gesamtheit weniger betroffen als Einzelwerte

 

Aktives Management

  • Verwaltung und Anlagemanagement durch einen oder mehrere Fondsmanager
  • Umschichtung innerhalb des Fonds durch das Fondsmanagement abhängig von der Marktlage 

 

Schutz durch Sondervermögen

  • Fondsvermögen ist getrennt vom Vermögen der KVG
  • Schutz vor Wertänderungen anderer Fonds der KVG
  • Schutz vor dem Zugriff der KVG selbst oder ihrer Gläubiger (auch im Insolvenzfall)

 

Ausgabeaufschlag

  • Gebühr, die beim Kauf eines Fondsanteils anfällt
  • Ausgabepreis (Preis bei Fondskauf) – Rücknahmepreis = Differenz (Ausgabeaufschlag/AA)

 

Zusätzliche Kosten

  • Jährliche Kosten für Fondsmanagement und technische Abwicklung sind in der Wertentwicklung enthalten

 

TER (Total Expense Ratio, Gesamtkostenquote)

  • Summe der innerhalb eines Geschäftsjahres zu Lasten des Fonds angefallenen Gebühren, zusätzlich zum Ausgabeaufschlag
  • Angabe in Prozent vom durchschnittlichen Fondsvolumen

 

Gewinnverwendung

  • Ausschüttend: Gewinne/Erträge werden an den Anleger ausgeschüttet
  • Thesaurierend: Reinvestition der Erträge/Gewinne in das Fondsvermögen

 

Weitere interessante Informationen rund um das Thema Geldanlage finden Sie hier.

Sie haben noch kein Depot? 

 

Wir sind jeden Tag 24 Stunden für Sie da.

Für Kunden: 04106 - 708 25 00
Für Interessenten: 04106 - 70 88