Starker Service. 7 Tage 24 Stunden für Sie da.

Mobil, online, per Telefon oder Fax

Volltextsuche

Geldautomatensuche

Bitte wählen Sie ein Thema:

Wie funktioniert der Wechsel vom ursprünglichen auf den neuen Darlehensgeber? Wer kümmert sich darum?

Die im Grundbuch eingetragene Grundschuld kann für das aufzunehmende Darlehen an die neue Bank abgetreten werden. Je nach Höhe der eingetragenen Grundschuld im Verhältnis zum gewünschten Darlehen ist eventuell auch eine Teilabtretung möglich.Meistens wird die Abtretung zwischen den Banken eigenständig geregelt. Sollte es bei Ihnen anders sein, wird Ihr persönlicher Berater Sie vorab darüber informieren. Die Kosten für die Grundschuldumschreibung tragen i.d.R. Sie als Kunde.

Vorzeitige Rückzahlung/ Vorfälligkeitsentschädigung

${tpt_answer}

Welche Voraussetzungen sind erforderlich, um Kunde zu werden?

${tpt_answer}

Was versteht man unter einem Beleihungswert/ Beleihungsauslauf?

${tpt_answer}

Bieten Sie Finanzierungen für Selbstständige an?

${tpt_answer}

Welche Rückzahlungsvarianten sind möglich?

${tpt_answer}