Starker Service. 7 Tage 24 Stunden für Sie da.

Mobil, online, per Telefon oder Fax

Volltextsuche

Geldautomatensuche

Bitte wählen Sie ein Thema:

Wie erteile ich eine Auslandsorder und was kostet diese?

Online handeln Sie an ausgewählten ausländischen Börsenplätzen über die entsprechende Heimatbörse des Wertpapieres. Alternativ erteilen Sie Ihre Order telefonisch über unsere Kundenbetreuer oder schriftlich per Fax oder Post. Bei Auftragserteilung per Telefon, Fax oder Post erheben wir einen Zuschlag von 9,90 Euro.

Die Provision für eine Auslandsorder setzt sich aus einem Grundentgelt von 7,90 Euro zzgl. 0,25 % des Ordervolumens zusammen (Orderprovision). Wir berechnen mindestens 12,90 Euro (bis 2.000 Euro Ordervolumen), maximal 62,90 Euro. Über zusätzliche Entgelte und Spesen an ausländischen Börsenplätzen sowie die aktuellen Handelszeiten informieren wir Sie gerne telefonisch.

Warum ist die Anzahl der Werte im BörsenTicker auf 50 beschränkt?

${tpt_answer}

Was ist der Ex-Tag?

${tpt_answer}

Welche Börsen werden im BörsenTicker realtime angezeigt?

${tpt_answer}

Wie ändere ich im BörsenTicker die Sortierung der einzelnen Werte?

${tpt_answer}