Starker Service. 7 Tage 24 Stunden für Sie da.

Mobil, online, per Telefon oder Fax

Volltextsuche

Geldautomatensuche

Bitte wählen Sie ein Thema:

Welche Besonderheiten gelten für nicht in Deutschland steuerpflichtige Kunden (Steuerausländer)?

Steuerausländer sind in Deutschland beschränkt steuerpflichtig. Veräußerungsgewinne sowie alle Zinserträge werden ohne Abzug von deutschen Steuern gutgeschrieben. Dividenden von deutschen Kapitalgesellschaften unterliegen dem Abzug von Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag. Bei Zahlungen ausländischer Gesellschaften wird ggf. Quellensteuer einbehalten.

Bitte klären Sie mit Ihrem ausländischen Wohnsitzfinanzamt, ob deutsche Steuern auf Ihre nationale Steuererhebung angerechnet werden können.

Wann erhalte ich die Steuerbescheinigung bzw. die Verlustbescheinigung für 2017?

${tpt_answer}

Sind Fristen bei der Bestellung einer Jahressteuerbescheinigung zu beachten?

${tpt_answer}

Kann ich mir ausländische Quellensteuer erstatten lassen?

${tpt_answer}

Wozu benötige ich eine Jahressteuerbescheinigung?

${tpt_answer}

Hat es Auswirkungen, wenn das angeforderte Formular W-8BEN oder W-9 nicht zurückgesandt wird?

${tpt_answer}