Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!

Umfrage-Auswertung Telekom im TecDAX - keine gute Idee!

Über die Hälfte der Leser ist mit der Neuordnung der Indizes durch die Deutsche Börse nicht zufrieden.

Das große Index-Revirement der Deutschen Börse kommt bei den Lesern nicht gut an. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer an unserer September-Umfrage (52 %) halten die Eingliederung der DAX-Größen Deutsche Telekom, SAP und Infineon für keine gute Idee. Sie finden, dass aus dem performanceträchtigen Schnellboot TecDAX ein schwerer Tanker wird. Immerhin rund ein Drittel (34 %) freut sich über die Neuordnung, weil so mit einem ETF oder Indexzertifikat der gesamte Technologiebereich abgedeckt werden kann. Nur für rund ein Siebtel (14 %) der Teilnehmer spielt die Neuordnung keine Rolle, weil sie in Einzelwerte oder aktiv gemanagte Fonds investieren.

 

Telekom im TecDAX: Wie finden Sie das?