Top Ten: Wie comdirect Kunden handeln

Wie Kunden handeln Mehr Sicherheit

comdirect Kunden bevorzugten im Februar neben Aktien aus Deutschland und den Emerging Markets vor allem europäische Rentenfonds.

Die Volatilität an den Finanzmärkten hat die Kunden von comdirect im Februar vorsichtiger werden lassen. Im Umsatzranking für den Gesamtmonat lag mit dem Nordea 1‐European High Yield erstmals seit langem wieder ein Rentenfonds auf Platz Eins. Hinter dem Emerging‐Markets‐Aktienfonds Schroder ISF BRIC auf Rang zwei platzierte sich mit dem europäische Corporate Bond Fond von Morgan Stanley ein weiteres Rentenprodukt auf dem Bronzerang. Auch der europäische Rentenfonds von Kepler konnte sich mit Platz acht unter den Top Ten behaupten.

„Aktien Deutschland” sind im Gegensatz zu den Vormonaten nur noch zwei Mal unter den Top Ten vertreten. Der MEAG Proinvest belegte Platz vier, der Vormonatssieger Mainfirst — Germany Fund rutschte auf Platz fünf ab. Aber auch der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen, der unter die Top Ten zurückkehrte, hat traditionell einen starken Fokus auf deutsche Werte. Der Vontobel Sustainable Leaders Emerging Markets und der Comgest Growth Asia komplettierten das Triple bei den Schwellenländerprodukten. Die neue Präferenz der comdirect Kunden für risikoärmere Anlagen unterstrich der Mischfonds Allianz Strategiefonds Balance als Neuzugang auf Platz neun.

 

comdirect Top Ten

Aktuelle PositionWKNWertpapier
1529937Nordea 1-Europ.High Yld Bd Fd Actions Nom.Class BP‐EUR o.N.
2A0HG8SSchroder ISF BRIC Namensanteile C Acc. EUR o.N.
3694604MS Invt Fds‐Euro Corp.Bd (EUR) Actions Nom. A o.N.
4975411MEAG ProInvest Inhaber‐Anteile
5A0RAJNMainfirst — Germany Fund Inhaber‐Anteile A o.N.
6A1JJL9Vontobel Fd.-mtx Sust.EM Lead. Actions Nom. A Dis.USD o.N.
7A12GPBCOMGEST GROWTH PLC — Asia Regist.Shares USD ACC o.N.
8921826KEPLER Europa Rentenfonds Inhaber‐Anteile A o.N.
9979725Allianz Strategiefonds Balance Inhaber‐Anteile (EUR)
10A0M8HDFrankf.Aktienfond.f.Stiftungen Inhaber‐Anteile T
Meistgehandelte Investmentfonds nach Nettozuflüssen bei comdirect im Zeitraum 01.02.2018 bis 28.02.2018. Investmentfonds unterliegen Kursschwankungen, damit sind Kursverluste möglich. Bei Anlagen außerhalb des Euro‐Raums bestehen Währungsrisiken. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs eines Fonds sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen”, Verkaufsprospekt sowie Jahres‐ und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen, die in englischer und/oder deutscher Sprache vorliegen, erhalten Sie auf der Wertpapier‐Detailseite unter www.comdirect.de oder direkt beim Emittenten. Die Beschreibung der Wertpapiere stellt keine Kauf‐ oder Verkaufsempfehlung dar. Stand: 01.03.2018; Quelle: comdirect.de