Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!

Umfrage-Auswertung Leser haben frühes Aus geahnt

Immerhin 40 Prozent der Magazin Leser erwarteten bei der Fußball‐WM ein Ausscheiden der Deutschen vor dem Viertelfinale.

Die Leser des comdirect Magazins haben Fußballsachverstand. Immerhin gut 40 % glaubten an den „Fluch des Titelverteidigers“ und sagten ein frühzeitiges Ausscheiden der deutschen Fußballmannschaft vor dem Viertelfinale voraus. Ob sie nicht einmal ein Überleben in der Gruppenphase erwartet hätten, lässt sich leider nicht beweisen. Denn die Alternative „Vorrundenaus“ hatten wir gar nicht zur Debatte gestellt.

Fast 60 Prozent der Leser lagen mit ihrer Einschätzung komplett falsch. Das gilt für die rund 32 %, die das Aus im Halbfinale prognostizierten. Besonders weit daneben lagen natürlich die 12 % mit dem Tipp „Finaleinzug“ und gar die gut 15 % der Teilnehmer, die eine Titelverteidigung der „Mannschaft“ erwartet hatten.

 

Fußball‐WM 2018: Wie schneidet Deutschland ab?