Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!

Umfrage-Auswertung Märkte 2019: Asien favorisiert

Geschätzte Lesedauer: 1 Minute

Zwei Drittel der Teilnehmer an unserer Januar‐Umfrage setzen auf die Emerging Markets. Asien steht dabei im Fokus.

Trotz guter Konjunkturdaten in den meisten Schwellenländern haben die dortigen Börsen 2018 enttäuscht. Zu stark lasteten der Dollar und die steigenden US‐Zinsen auf ihnen. Nach Einschätzung der Teilnehmer an unserer Januar‐Umfrage könnte sich das 2019 ändern. Immerhin 37 % erwarten aufgrund der niedrigen Bewertung einen klaren Aufwärtstrend für die Schwellenländer. Weitere knapp 29 % sehen nur die wachstumsstarken asiatischen Emerging Markets überdurchschnittlich positiv. Ein Drittel der Teilnehmer dagegen bevorzugt angesichts der gedämpften Konjunkturlage in der Weltwirtschaft Anlagen in den klassischen Industrienationen.

 

Emerging Markets: Geht es wieder bergauf?