Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!

Umfrage-Auswertung
Überraschend erfolgreich

Weniger als ein Fün­f­tel der com­pass Leser hat­te den deutschen Medail­len­re­gen bei den Olymp­is­chen Spie­len erwartet.

Damit hat­ten nur sehr wenige Opti­mis­ten unter den com­pass Lesern gerech­net: Trotz der Schwächen bei den Ski­lan­gläufern und in den alpinen Konkur­ren­zen gewan­nen die deutschen Olym­pi­oniken bei den Win­ter­spie­len in PyeongChang 31 Medaillen, darunter 14 gold­ene. Hät­ten die Eishock­ey-Helden ihre Führung im Finale noch eine knappe Minute vertei­di­gen kön­nen, wäre sog­ar Rang Eins in der Natio­nen­wer­tung gesichert gewe­sen. So oder so aber war die Win­terolympiade vor allem dank Rodlern, Bob­fahrern und Biath­leten ein Über­raschungser­folg. Nur 18 % der abstim­menden Leser hat­ten eine Aus­beute von mehr als 30 Medaillen erwartet.

Wie schnei­den die deutschen Olym­pi­oniken ab?