Sie haben bei unserem Voting mitgemacht? Hier geht's zur Auflösung!

Umfrage-Auswertung Anleger blicken optimistisch nach China!

Geschätzte Lesedauer: 1 Minute

Chi­na vor Europa vor den USA: Teil­nehmer des comdi­rect vot­ings sehen Kurspoten­zial vor allem in Chi­na!

Wo spielt in der zweit­en Jahreshälfte die Börsen­musik? Trotz Han­del­skon­flikt und schwach­er Wach­s­tum­szahlen für das 2. Quar­tal sind die Leser des comdi­rect mag­a­zins vor allem für Chi­na opti­mistisch. Fast jed­er 2. Teil­nehmer (46.24%) erwartet, dass Chi­nas Wirtschaft zwis­chen Juli und Dezem­ber wieder an Fahrt aufnehmen und auch an der Börse punk­ten wird.

Ein Börsenkonz­ert in Europa erwartet immer­hin noch ein­er von drei Teil­nehmern (32,08 %). Der Opti­mis­mus fußt auf der Ein­schätzung, dass poli­tis­che Quere­len über­wun­den sind und die Börsen in Europa viel Nach­holpoten­zial bergen. Den USA unter Präsi­dent Don­ald Trump dage­gen trauen nur knapp 22 % der Teil­nehmer zu, im zweit­en Hal­b­jahr in die Rolle der Börsen­loko­mo­tive zu schlüpfen. Die US-Tech­nolo­giew­erte, die inzwis­chen hoch bew­ertet sind, gehören dem­nach nur für einen von fünf Teil­nehmern zu den Börsen­fa­voriten für die zweite Hälfte des Jahres.

 

Wo spielt im zweit­en Hal­b­jahr die Börsen­musik?