Wirtschaftsanalyst Bernd Weidensteiner und Entertainerin Gayle Tufts diskutieren im compass talk, was Europäer von den Amerikanern lernen können – und was nicht

compass talk
Lernen von den USA?

Mit Unternehmen wie Face­book, Google und Apple zeigen die USA eine beein­druck­ende Dynamik. Welche Kul­tur steckt dahin­ter? Und was kön­nen wir Europäer davon ler­nen? Antworten liefert der com­pass talk zum The­ma USA.Europa müht sich immer noch ab, um nach der Finanzkrise wieder in die Spur zu kom­men. In den USA dage­gen, wo die Krise ihren Aus­gang nahm, boomt die Wirtschaft schon wieder. Woran liegt das? Wie tick­en die Amerikan­er und was machen sie anders? Beim com­pass talk ver­rät die US-Schaus­pielerin, Sän­gerin und Come­di­an Gayle Tufts, was Europäer von den Amerikan­ern ler­nen kön­nen — und was auch bess­er nicht. Bernd Wei­den­stein­er, Ana­lyst für die US-Wirtschaft bei der Com­merzbank, steuert einige ökonomis­che Fak­ten und Hin­ter­gründe dazu bei. Mod­eriert wird der com­pass talk von com­pass-Chefredak­teur Thomas Lich­er.

Dieses Video ste­ht zur Zeit lei­der nicht zur Ver­fü­gung

Slideshow: Blick hinter die Kulisse zum compass talk