Aktien New York Schluss: Dow mit Mini-Tagesverlust und solidem Wochengewinn

Fr, 11.01.19 22:19 · Quelle: dpa-AFX

News drucken

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben eine starke Woche weitgehend stabil beendet. Im Verlauf hatte der andauernde Regierungsstillstand in den USA die Kurse etwas belastet. Ein heftiger Haushaltsstreit zwischen US-Präsident Donald Trump und den oppositionellen Demokraten legt seit nunmehr fast drei Wochen Teile der Administration lahm. Bislang ist keine Einigung in Sicht. Auch eine Lösung im Handelsstreit mit China lässt auf sich warten. Die Verhandlungen sollen einem Pressebericht zufolge nun Ende Januar auf höherer Ebene weitergehen.

Der Dow Jones Industrial schloss am Freitag mit einem Minus von 0,02 Prozent bei 23 995,95 Punkten, nachdem er am Vortag erstmals seit rund drei Wochen die Marke von 24 000 Punkten knapp übersprungen hatte. Auf Wochensicht ergab sich für den US-Leitindex ein Gewinn von fast zweieinhalb Prozent. Der marktbreite S&P 500 sank am Freitag um 0,01 Prozent auf 2596,26 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 verlor 0,30 Prozent auf 6601,39 Punkte./edh/he

Werte in diesem Artikel

Name Diff.%
DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE +0,25 %
NASDAQ 100 +0,26 %
S&P 500 +0,37 %
Gestern, 21:31 Uhr ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit freundlichem Wochenstart
Gestern, 21:21 Uhr Aktien New York Schluss: Dow mit freundlichem Wochenstart
Gestern, 21:08 Uhr Devisen: Eurokurs stabil
Gestern, 19:05 Uhr Aktien New York: Freundlich - Anleger bleiben zuversichtlich für Geldpolitik
Gestern, 18:31 Uhr Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Plus
Gestern, 18:19 Uhr ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Freundliche Tendenz zum Wochenstart
Gestern, 18:17 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax sinkt nach starker Vorwoche
Gestern, 18:11 Uhr Aktien Europa Schluss: Freundliche Tendenz zum Wochenstart
Gestern, 18:09 Uhr Deutsche Anleihen: Kaum verändert - Kursgewinne in Südeuropa
Gestern, 18:05 Uhr Aktien Wien Schluss: Gewinne zum Auftakt
Gestern, 17:53 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax sinkt nach starker Vorwoche - Banken im Fokus
Gestern, 16:41 Uhr Devisen: Eurokurs legt etwas zu - Britisches Pfund unter Druck
Gestern, 16:24 Uhr Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1349 US-Dollar
Gestern, 16:01 Uhr ROUNDUP/Aktien New York: Dow mit trägem Wochenauftakt
Gestern, 15:38 Uhr Aktien New York: Dow mit trägem Wochenauftakt
Gestern, 15:15 Uhr Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
Gestern, 14:37 Uhr Aktien Frankfurt: Dax sinkt nach starker Vorwoche - Banken und Leoni im Fokus
Gestern, 13:52 Uhr Aktien New York Ausblick: Dow nach jüngsten Gewinnen kaum bewegt
Gestern, 13:08 Uhr Deutsche Anleihen etwas schwächer - Auftrieb in Südeuropa
Gestern, 13:01 Uhr Devisen: Euro weitet Kursgewinne aus - Pfund unter Druck
© 1997-2019 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.