ROUNDUP/TÜV-Bericht: Fast alle Stickoxid-Messstellen in NRW stehen richtig

So, 09.12.18 15:01 · Quelle: dpa-AFX

News drucken

ESSEN (dpa-AFX) - Nahezu alle Messstationen für die Überwachung der Stickstoffdioxid-Belastung der Luft in Nordrhein-Westfalen stehen richtig. Dies hat eine Untersuchung des TÜV Rheinland im Auftrag des Landesumweltamtes ergeben. 132 der 133 Messstellen seien richtig positioniert, teilte das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (Lanuv) auf seiner Internetseite mit. Anlass für die Untersuchung war nach Angaben der Behörde die vielfach geäußerte Kritik, dass die Messstellen nicht an den richtigen Stellen stünden - etwa zu nah an Straßen oder unter Hindernissen wie Bäumen, die die Messergebnisse beeinflussten.

Bis auf einen Fall hätten Abstände, Höhen und Anforderungen an die Umgebung des jeweiligen Messpunktes den Vorgaben der Luftqualitätsrichtlinie entsprochen, urteilten dagegen die Prüfer. Nur eine Messstelle in Mettmann fiel durch. Dort hätten sich im Laufe dieses Jahres die Standortbedingungen wegen einer umfangreichen Baumaßnahme geändert. "Dadurch ist die Einhaltung der Anforderungen nicht mehr gegeben", hieß es. Für das Messjahr 2019 werde daher eine neue und geeignete Position für das Messgerät festgelegt. Der Prüfbericht umfasst 1337 Seiten.

Die Debatte um die Messorte hatte zuletzt durch gerichtliche Anordnungen von Fahrverbotszonen etwa in Köln und Essen an Schärfe zugenommen. Die Zonen sollen im kommenden April in Kraft treten. Gegen das Kölner Urteil hat das Land bereits Berufung eingelegt, im Essener Fall wurde derselbe Schritt angekündigt.

Erlaubt sind EU-weit höchstens 40 Mikrogramm des gesundheitsschädlichen Reizgases je Kubikmeter Luft im Jahresmittel. 2017 hatte das Lanuv an 127 Stationen Jahreswerte ermittelt. Der Grenzwert war dabei an 49 Messstellen überschritten worden.

Stickstoffoxide, kurz Stickoxide genannt, sind giftige und gesundheitsschädliche Gase mit der chemischen Formel NOx. Sie können unter anderem Atemwege und Augen reizen. Besonders gefährdet sind Menschen, die in der Stadt leben. Auf Dauer kann es zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen und zur Störung der Lungenfunktion kommen. Auch auf Tiere, Pflanzen und Böden wirken die Gase schädlich. Stickoxide sind unerwünschte Nebenprodukte in Kfz-Motoren - besonders Diesel - oder beim Verbrennen von Kohle, Öl, Gas, Holz und Abfällen. Sie tragen unter anderem zur Bildung von Feinstaub bei. Wichtige Verbindungen sind Stickstoffmonoxid (NO) und Stickstoffdioxid (NO2)./tob/DP/men

Werte in diesem Artikel

Name Diff.%
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG -4,94 %
DAIMLER AG -2,16 %
VOLKSWAGEN AG VZ -2,69 %
News: 1 Jahr
Heute, 18:08 Uhr IRW-News: European Lithium Ltd.: European Lithium Limited Stellungnahme zur OTS-Meldung von Mag. Josef Wallner, Bürgermeister Stadtgemeinde Deutschlandsberg
Heute, 18:07 Uhr Schlappe in Prozess: Wie gefährlich wird Monsanto für Bayer?
Heute, 18:06 Uhr Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1354 US-Dollar
Heute, 18:03 Uhr Aktien Europa Schluss: Verluste - Ernüchterung im Handelskonflikt
Heute, 18:00 Uhr DGAP-Adhoc: ACRON HELVETIA I Immobilien AG : ACRON HELVETIA I Immobilien Aktiengesellschaft - Vollzug der ordentlichen Kapitalerhöhung (deutsch)
Heute, 17:59 Uhr Immobilieninvestor Patrizia erhöht Dividende
Heute, 17:59 Uhr EANS Adhoc: European Lithium Limited (deutsch)
Heute, 17:59 Uhr Ölpreise legen nach Rückgang der Rohölbestände in den USA zu
Heute, 17:53 Uhr SmartStream kooperiert mit Cassini Systems, um Finanzdienstleister bei der Erfüllung von Besicherungsanforderungen für nicht geclearte OTC-Derivate zu unterstützen
Heute, 17:51 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Bayer-Kurssturz lastet schwer auf dem Dax
Heute, 17:46 Uhr Externe Berater coachen Eigentümerfamilie von Kekshersteller Bahlsen
Heute, 17:42 Uhr DGAP-News: PATRIZIA Immobilien AG: PATRIZIA mit 72,0% Gewinnsteigerung durch Akquisitionen und organisches Wachstum (deutsch)
Heute, 17:39 Uhr ROUNDUP 3: EU-Wettbewerbshüter verdonnern Google zu weiterer Milliardenstrafe
Heute, 17:39 Uhr DGAP-Adhoc: PATRIZIA Immobilien AG: Dividendenerhöhung um 8% zum Vorjahr und Bekanntgabe der zukünftigen Dividendenstrategie (deutsch)
Heute, 17:38 Uhr Facebooks Oculus kündigt neues Topmodell der VR-Brille Rift an
Heute, 17:37 Uhr ROUNDUP/Tusk: Kurze Verschiebung des Brexits wohl möglich
Heute, 17:35 Uhr WOCHENVORSCHAU: Termine bis 3. April 2019
Heute, 17:35 Uhr TAGESVORSCHAU: Termine am 21. März 2019
Heute, 17:31 Uhr Original-Research: windeln.de SE (von Montega AG): Kaufen
Heute, 17:29 Uhr Uber will auch in Europa Fracht an Spediteure vermitteln
© 1997-2019 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.