Lloyd Fonds - European Quality & Growth - R EUR DIS Fonds

WKN: A2PB6C ISIN: DE000A2PB6C6


28,14EUR
-1,47 % -0,42
Börse
Stand 03.04.20 - 09:11:26 Uhr

--

--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

17.02.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
-- Jahresbericht
30.09.2019 Halbjahresbericht
27.01.2020 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Europa
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
1,90 %
Art Ausschüttend
Fondsvolumen 3,31 Mio. EUR
Symbol YFPC
ISIN DE000A2PB6C6
WKN A2PB6C
Zielmarktkriterien


Morningstar
Analyst Rating
--
--
--

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.04.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 02.04.19
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung --
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
-- -- --
20,64 -19,7 % -29,5 %
26,39 -11,6 % +16,0 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
30,7 % Industrie
26,6 % IT-Software (Telekommun..
21,1 % Sonstige Konsumgüter
10,2 % Gesundheitsdienstleistu..
3,5 % Energie
Nach Ländern
24,5 % Dänemark
21,6 % Deutschland
18,4 % Schweden
7,7 % Frankreich
4,2 % Malta

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
27,89
02.04.20 08:00 -- 1
München
28,14
03.04.20 09:11 0 2
Hamburg
28,16
03.04.20 10:05 0 2
Tradegate
27,77
03.04.20 20:00 -- 1

Strategie

Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen investiert der Fonds zu mindestens 51% in Wertpapieren und / oder Geldmarktinstrumenten von Ausstellern mit Sitz in Europa und / oder Bankguthaben bei Kreditinstituten mit Sitz in Europa. Zusätzlich gilt ebenfalls, dass mindestens 51% des Wertes des Fonds in Kapitalbeteiligungen (siehe hierzu im Verkaufsprospekt unter 'Besondere Anlagebedingungen') angelegt werden. Der Fonds verfolgt einen klassischen 'Growth'-Ansatz. 'Growth' bedeutet dabei in Unternehmen zu investieren, welche ein nachhaltig höheres Gewinnwachstum aufweisen als der Gesamtmarkt. Hierbei wird zwischen strukturellem, zyklischem und potentiellem Wachstum differenziert, wobei der Schwerpunkt der Investitionen auf strukturellen Wachstumswerten basieren soll. Der Auswahlprozess der Titel ist dabei auf fundamentale Faktoren ausgerichtet. Entscheidend bei der Einzeltitelselektion sind die Kriterien Marktpositionierung, Gewinnpotential, Bilanzpotential, Bewertung und Managementqualität. Darüber hinaus wird auf eine relative Stärke der Wertpapiere Wert gelegt. Der regionale Fokus des Fonds liegt auf europäischen Aktien. Die regionale und sektorale Zusammensetzung ergibt sich 'Bottom-Up'. Der Schwerpunkt der Investitionen liegt dabei auf Werten mit einer Marktkapitalisierung von mehr als fünf Milliarden Euro.

Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[

]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[

]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [

]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.