3 Banken Mega-Trends 2023 - I EUR ACC Fonds

WKN: A2DP5V ISIN: AT0000A1VGF0


121,20EUR
+0,08 % +0,10
Börse Fondsges. in EUR
Stand 23.10.20 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

06.05.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
30.06.2019 Jahresbericht
31.12.2019 Halbjahresbericht
05.05.2020 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 2,5 %
Laufende Kosten
1,02 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 74,92 Mio. EUR
Symbol --
ISIN AT0000A1VGF0
WKN A2DP5V
Zielmarktkriterien

★★★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
--
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.07.
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager 3 Banken-Gene..
Auflagedatum 03.07.17
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung --
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
21,38 +28,4 % --
18,90 +4,4 % +1,5 %
29,23 +6,2 % +56,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
100,0 % Branchenmix
Nach Ländern
62,8 % USA
7,8 % Japan
7,1 % Kaimaninseln
5,1 % Schweiz
2,8 % Israel

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
121,20
23.10.20 08:00 -- 1

Strategie

Anlageziel ist es, langfristiges Kapitalwachstum auf Basis einer international gestreuten Aktienveranlagung zu erzielen. Die Erreichung dieses Ziels wird durch einen fokussierten Einzeltitelansatz angestrebt. Der Fonds '3 Banken Mega-Trends 2023' ist ein global investierender, aktiv gemanagter Aktienfonds, der vornehmlich nach branchen- bzw. themenspezifischen Aspekten gemanagt wird. Für die Veranlagung des Investmentfonds werden für mindestens 51 vH des Fondsvermögens Aktien von Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Technologie, Infrastruktur und Gesundheit herangezogen, die von globalen Megatrends profitieren können, d.h. Markttrends, die aus dauerhaften und langfristigen Veränderungen wirtschaftlicher und sozialer Faktoren resultieren. Diese Veranlagungen erfolgen in Form von direkt erworbenen Einzeltiteln, sohin nicht indirekt oder direkt über Investmentfonds oder über Derivate. Es werden keine prozentuellen Gewichtungsrichtlinien (Länderquoten, Regionen, Branchen, etc.) vorgegeben. Die Allokation ergibt sich anhand der identifizierten Megatrends und der Analyse der Einzeltitel auf Basis fundamentaler Kennzahlen. Im Rahmen der Anlagepolitik kann die Veränderung der Aktienquote (Aktienmarktrisikosteuerung) durch direkten Verkauf von Finanzinstrumenten oder durch den Einsatz von Derivaten erfolgen.

Portrait


Strategie

Anlageziel ist es, langfristiges Kapitalwachstum auf Basis einer international gestreuten Aktienveranlagung zu erzielen. Die Erreichung dieses Ziels wird durch einen fokussierten Einzeltitelansatz angestrebt. Der Fonds '3 Banken Mega-Trends 2023' ist ein global investierender, aktiv gemanagter Aktienfonds, der vornehmlich nach branchen- bzw. themenspezifischen Aspekten gemanagt wird. Für die Veranlagung des Investmentfonds werden für mindestens 51 vH des Fondsvermögens Aktien von Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Technologie, Infrastruktur und Gesundheit herangezogen, die von globalen Megatrends profitieren können, d.h. Markttrends, die aus dauerhaften und langfristigen Veränderungen wirtschaftlicher und sozialer Faktoren resultieren. Diese Veranlagungen erfolgen in Form von direkt erworbenen Einzeltiteln, sohin nicht indirekt oder direkt über Investmentfonds oder über Derivate. Es werden keine prozentuellen Gewichtungsrichtlinien (Länderquoten, Regionen, Branchen, etc.) vorgegeben. Die Allokation ergibt sich anhand der identifizierten Megatrends und der Analyse der Einzeltitel auf Basis fundamentaler Kennzahlen. Im Rahmen der Anlagepolitik kann die Veränderung der Aktienquote (Aktienmarktrisikosteuerung) durch direkten Verkauf von Finanzinstrumenten oder durch den Einsatz von Derivaten erfolgen.

Verkaufsunterlagen (PDF)

06.05.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
30.06.2019 Jahresbericht
31.12.2019 Halbjahresbericht
05.05.2020 Verkaufsprospekt

Fondsgesellschaft

Name 3 Banken-Generali Inves..
Anschrift Untere Donaulände 36
A-4020 Linz , AT
Internet www.3bg.at
Verwahrstelle Oberbank AG, Linz

Bestandteile

  100,000 % Branchenmix

Größte Positionen

  2,710 % NICE LTD
  2,680 % ABB LTD
  2,630 % APPLE INC.
  2,630 % DAIICHI SANKYO CO. LTD
  2,620 % DANAHER CORP.
  2,580 % FACEBOOK INC.
  2,580 % MASTERCARD INC.
  2,560 % UNITEDHEALTH GROUP
  2,550 % ABBOTT LABS
  2,530 % NVIDIA CORP.
  73,930 % übrige Positionen

Länder

  62,820 % USA
  7,760 % Japan
  7,090 % Kaimaninseln
  5,130 % Schweiz
  2,800 % Israel
  2,580 % Irland
  2,450 % Dänemark
  2,430 % Großbritannien
  2,370 % Niederlande
  2,310 % Australien
  2,260 % übrige Länder

Währungen

  75,360 % USD
  7,520 % JPY
  5,180 % EUR
  4,970 % CHF
  2,370 % DKK
  2,360 % GBP
  2,240 % AUD
  0,000 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.