SCHAEFFLER AG INH. VZO Aktie

WKN: SHA015 ISIN: DE000SHA0159


6,345EUR
+1,36 % +0,085
Börse
Stand 01.12.20 - 17:35:14 Uhr
KGVe 17,2202
DIVe 3,78 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
6,345 EUR
Zeit 01.12.20 17:35
Diff. Vortag +1,36 %
Tages-Vol. 2,56 Mio.
Gehandelte Stück 402.988
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 6,26
Eröffnung 6,365
Hoch 6,405
Tief 6,32
52W Hoch 10,30
52W Tief 4,136
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 14,43 Mrd. EUR
Bruttorendite: 4,41 %
Eigenkapitalquote: 23,40 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: 17,2202
DIVe: 3,78 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
6,33
6,385
01.12.20 19:31 962
LT Lang & Schwarz
6,315
6,375
01.12.20 20:04 730
LT Baader Bank
6,32
6,375
01.12.20 20:04 145
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
6,345
01.12.20 17:35 2,56 Mio. 1.165
LS Exchange
6,315
01.12.20 20:04 32.661,87 734
Tradegate
6,385
01.12.20 19:51 227.111,33 95
Stuttgart
6,33
01.12.20 19:45 42.450,80 38
Düsseldorf
6,325
01.12.20 19:30 0,00 19
Berlin
6,36
01.12.20 18:45 0,00 14
gettex
6,32
01.12.20 19:43 5.802,88 13
Quotrix
6,35
01.12.20 17:07 13.985,00 4
Hannover
6,375
01.12.20 11:27 3.697,50 2
Hamburg
6,36
01.12.20 15:15 890,40 2
München
6,335
01.12.20 08:02 0,00 1
Frankfurt
6,37
01.12.20 09:34 0,00 1
Wiener Börse
6,355
01.12.20 17:32 0,00 2
London Stock Exchange European Trade Reporting
6,3725
01.12.20 17:30 -- 2
FINRA other OTC Issues
7,00
03.09.20 15:35 1.400,00 1
SIX SWISS (CHF)
7,275
01.04.20 05:55 -- 1

Firmenportrait


SCHAEFFLER AG
Kontakt SCHAEFFLER AG
Industriestraße 1-3
D-91074 Herzogenaurach
Telefon +49-9132-82-0
Fax +49-9132-82-4950
Email ir@schaeffler.com
Internet www.schaeffler.com

Die Schaeffler Gruppe ist ein weltweit führender integrierter Automobil- und Industriezulieferer. Zum Produktportfolio des Unternehmens gehören Präzisionskomponenten und Systeme für Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen. Als Zulieferer für die Automobilindustrie bietet Schaeffler unter anderem Ventilspielausgleichselemente, Wälzlagerungen für Motorwellen, Kupplungen und Doppelkupplungssysteme, Radlager oder Servolenkungen. Für die Industrie ist der Konzern in den Sparten Mobilität, Erneuerbare Energien sowie als Systempartner bei der Entwicklung von Produktionsmaschinen oder Lagersystemen für die Luft- und Raumfahrt tätig. Abgerundet wird das Angebot durch umfassende Serviceleistungen und die Bereitstellung von Ersatzteilen.


Die Schaeffler Gruppe rechnet für das Geschäftsjahr 2020 mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von minus 2 bis 0 Prozent. Zugleich geht das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2020 davon aus, eine EBIT-Marge vor Sondereffekten in Höhe von 6,5 bis 7,5 Prozent zu erzielen. Für das Jahr 2020 erwartet die Schaeffler Gruppe zudem einen Free Cash Flow vor Ein- und Auszahlungen für M&A-Aktivitäten zwischen 300 und 400 Millionen Euro.


Update 24.03.2020: Der Vorstand der Schaeffler AG hat aufgrund der sich weltweit ausweitenden Corona-Krise und der daraus resultierenden Maßnahmen und Einschränkungen die am 10. März 2020 veröffentlichte Prognose für das Jahr 2020 für die Schaeffler Gruppe und ihre Sparten ausgesetzt. Aus heutiger Sicht sind weder der weitere Verlauf noch die wirtschaftlichen Auswirkungen verlässlich abzuschätzen. Eine neue Prognose wird abgegeben, sobald dies möglich ist.


Update 4.08.2020: Der Vorstand der Schaeffler AG hat am 24. März 2020 aufgrund der sich weltweit ausbreitenden Coronavirus-Pandemie und der daraus resultierenden Auswirkungen auf die Geschäftsentwicklung die am 10. März 2020 veröffentlichte Prognose für das Geschäftsjahr 2020 für die Schaeffler Gruppe und ihre Sparten ausgesetzt. Aus heutiger Sicht gilt weiterhin, dass sich weder der weitere Verlauf der Pandemie noch die wirtschaftlichen Auswirkungen verlässlich abschätzen lassen. Die Schaeffler Gruppe geht derzeit davon aus, im Geschäftsjahr 2020 ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum, eine EBIT-Marge vor Sondereffekten und einen Free Cash Flow vor Ein- und Auszahlungen für M&A-Aktivitäten unterhalb der jeweiligen Vorjahreswerte zu erzielen.


Update 10.11.2020: Die Schaeffler Gruppe rechnet für das Gesamtjahr 2020 mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von -13 bis -11,5 Prozent. Zugleich geht das Unternehmen für das Gesamtjahr 2020 davon aus, eine EBIT-Marge vor Sondereffekten in Höhe von 4,5 bis 5,5 Prozent zu erzielen. Für das Jahr 2020 erwartet die Schaeffler Gruppe zudem einen Free Cash Flow vor Ein- und Auszahlungen für M&A-Aktivitäten zwischen 500 und 600 Millionen Euro.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 75,00 %
BDT Capital P.. 25,00 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Klaus Rosenfeld Vorstands-
vorsitzender
Dr. Klaus Patzak
Andreas Schick
Corinna Schittenhelm
Dr. Stefan Spindler
Michael Söding
Uwe Wagner
Matthias Zink

Aufsichtsrat (Directors)

Georg F. W. Schaeffler\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Sabine Bendiek
Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger
Dr. Holger Engelmann
Prof. Dr. Bernd Gottschalk
Andrea Grimm
Thomas Höhn
Susanne Lau
Barbara Resch
Jutta Rost
Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann
Jürgen Schenk
Helga Schönhoff
Sabrina Soussan
Robin Stalker
Salvatore Vicari
Jürgen Wechsler
Prof. Siegfried Wolf
Prof. Dr. Tong Zhang
Markus Zirkel

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.