DEUTSCHE POST AG NEUE NA Aktie

WKN: A3H231 ISIN: DE000A3H2317


41,60EUR
0,00 % 0,00
Börse
Stand 22.01.21 - 08:11:06 Uhr
KGVe 15,5709
DIVe 3,13 %
Realtime
Kauf/Verkauf

Kursdaten

Börse München
Aktuell
41,60 EUR
Zeit 22.01.21 08:11
Diff. Vortag 0,00 %
Tages-Vol. 0,00
Gehandelte Stück 0
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 41,60
Eröffnung 41,60
Hoch 41,60
Tief 41,60
52W Hoch 42,30
52W Tief 40,00
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 66,80 Mrd. EUR
Bruttorendite: --
Eigenkapitalquote: --
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 15,5709
DIVe: 3,13 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Stuttgart
42,00
21.01.21 16:48 0,00 3
Berlin
41,60
22.01.21 08:09 0,00 1
Hamburg
42,00
22.01.21 08:17 0,00 1
Düsseldorf
40,00
22.01.21 08:47 0,00 1
München
41,60
22.01.21 08:11 0,00 1

Firmenportrait


DEUTSCHE POST AG
Kontakt DEUTSCHE POST AG
Charles-de-Gaulle-Straße 20
D-53113 Bonn
Telefon +49-228-182-0
Fax --
Email ir@dpdhl.com
Internet www.dp-dhl.com

Die Deutsche Post AG ist ein weltweit führender Post- und Logistik-Konzern. Das Unternehmen stellt Logistiknetze für die globalen Post- und Warenströme sowie die damit verbundenen Informations- und Finanzaktivitäten bereit. Mit den Konzernmarken Deutsche Post und DHL verfügt die Gesellschaft über ein einzigartiges Leistungsspektrum rund um Logistik und Kommunikation (Paket-, Express-, Briefgeschäft). Zudem enthält das Angebot einfach zu handhabende Standardprodukte wie auch maßgeschneiderte Lösungen, die vom Dialogmarketing bis hin zur industriellen Versorgungskette reichen. Die Deutsche Post unterstützt ihre Kunden in der Verteilung von Presseerzeugnissen sowie Werbe- und Katalogsendungen und bietet Gesamtlösungen für die Unternehmenskommunikation. Über den reinen Transport hinaus werden auch Zusatzleistungen erbracht und beispielswiese Software zur Adressverwaltung oder zur Verwaltung von Verteilgebieten von Postwurfsendungen bereitgestellt.


Vor dem Hintergrund der jüngsten Ergebnisdynamik hat das Management beschlossen, den mittelfristigen Ausblick wie folgt anzupassen: Wir erwarten, dass das Konzern-EBIT 2021 über dem um die oben erwähnten Sondereffekte bereinigten EBIT aus 2020 (EUR 5,4 MRD) liegen wird; weiter wird das Konzern-EBIT 2022 über dem für 2021 erwartet.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 64,25 %
Kreditanstalt.. 24,89 %
BlackRock, Inc. 5,03 %
Norges Bank 2,93 %
The Capital G.. 2,90 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Frank Appel Vorstands-
vorsitzender
Ken Allen
Melanie Kreis
Dr. Tobias Meyer
Dr. Thomas Ogilvie
John Pearson
Tim Scharwath
Oscar de Bok

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Nikolaus von Bomhard\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Günther Bräunig
Dr. Mario Daberkow
Ingrid Deltenre
Gabriele Gülzau
Thomas Held
Dr. Heinrich Hiesinger
Mario Jacubasch
Andrea Kocsis
Thomas Koczelnik
Dr. Jörg Kukies
Thorsten Kühn
Ulrike Lennartz-Pipenbacher
Simone Menne
Lawrence A. Rosen
Dr. Stefan Schulte
Stephan Teuscher
Stefanie Weckesser
Prof. Dr. Katja Windt
Jörg von Dosky

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.