Snowbird Aktie

WKN: A1PHEL ISIN: DE000A1PHEL8


0,004EUR
-99,51 % -0,813
Börse
Stand 05.11.19 - 11:35:41 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Kursdaten

Börse London Stock Exchange
Aktuell
0,004 EUR
Zeit 05.11.19 11:35
Diff. Vortag -99,51 %
Tages-Vol. 192,01
Gehandelte Stück 48.002
Geld
0,7762
Brief
0,8579
Zeit 16.09.16 10:14
Spread 9,52 %
Geld Stk. 10.000
Brief Stk. 10.000
Schluss Vortag 0,817
Eröffnung 0,004
Hoch 0,004
Tief 0,004
52W Hoch 0,004
52W Tief 0,004
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: -- --
Bruttorendite: --
Eigenkapitalquote: --
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
1,00
2,00
14.06.16 23:00 177
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Düsseldorf
0,0005
29.10.20 16:00 0,00 4
Stuttgart
0,001
29.10.20 13:30 0,00 4
Frankfurt
0,001
29.10.20 17:04 0,00 3
Berlin
0,015
10.10.18 08:00 0,00 1
München
0,001
29.10.20 08:01 0,00 1
London Stock Excha..
0,004
05.11.19 11:35 192,01 1

Firmenportrait


SNOWBIRD AG
Kontakt SNOWBIRD AG
Ferdinandstraße 25
D-20095 Hamburg
Telefon +49-40-2282-1580
Fax --
Email ir@snowbird-ag.com
Internet www.snowbird-ag.com

Die Snowbird AG ist einer der weltweit führenden Daunenveredler und Hersteller verschiedener Daunenprodukte. Das Unternehmen operiert über die gesamte Wertschöpfungskette: Snowbird veredelt die Daunen, verarbeitet sie und produziert daraus Daunenbekleidung, Daunendecken und Daunenkissen. Snowbird plant in China weiter zu wachsen und das Geschäft auch auf den europäischen Markt auszudehnen mit dem Ziel, einer der größten Daunenproduzenten zu werden und der weltweit größte Daunenveredler. Die Produktionsstätten liegen in Puyang in der chinesischen Provinz Henan. Zuletzt wurde in eine eigene Abwasseraufbereitungsanlage investiert. Mit den Mitteln aus dem Börsengang im September 2014 will die Gesellschaft ihre Produktionskapazitäten erweitern. Dazu wurde bereits mit dem Bau einer neuen Nähfabrik begonnen.


'Neben der Steigerung unserer Umsätze bei anhaltend hohen Margen war der erfolgreiche Börsengang in Frankfurt das wichtigste Ereignis im Geschäftsjahr 2014, kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG. 'Durch den Börsengang haben wir den Bekanntheitsgrad unserer Produkte in Asien weiter erhöht und gleichzeitig in Europa die Basis für neue Vertriebsmöglichkeiten gelegt. Zusammen mit unseren Mitarbeitern werden wir auch weiterhin großen Wert auf Innovation, Wertschöpfung bei der Produktentwicklung und kontinuierliche Verbesserung der Produktionseffektivität legen.'


Update 28.05.2015: 'Unsere Investitionen in Produktion und Vertrieb zeigen die ersten positiven Effekte auf Umsatz und Ergebnis, kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG. 'China ist unverändert unser Hauptmarkt, aber wir werden unsere Anstrengungen fortsetzen, künftig auch weitere Märkte im In- und Ausland zu erschließen. Darüber hinaus wollen wir unsere Wertschöpfung und Produktionseffektivität weiter optimieren sowie Innovationen kontinuierlich vorantreiben.'


Update 20.07.2015: Der Vorstand bestätigte auf der heutigen Hauptversammlung die bisherige Prognose in 2015 weiter profitabel zu wachsen.


Update 28.08.2015: 'Unser Hauptmarkt ist nach wie vor China. Steigende Einkommen breiter Bevölkerungsschichten verbunden mit einem höheren Lebensstandard und die zunehmende Urbanisierung sind wesentliche Treiber unseres Geschäfts. Durch unsere Investitionen haben wir unsere Produktionskapazitäten erheblich ausgebaut, die Wertschöpfung vertieft und die Produktionseffektivität gesteigert. Das gibt uns mehr Flexibilität und bringt weiter positive Effekte auf Umsatz und Ergebnis, kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG.


Update 18.11.2015: 'Wir streben an, unser Geschäft internationaler auszurichten, wobei China unser Hauptmarkt bleibt. Steigende Einkommen breiter Bevölkerungsschichten verbunden mit einem höheren Lebensstandard und die zunehmende Verstädterung sind wesentliche Treiber unseres Geschäfts in China. Durch unsere bisher getätigten Investitionen haben wir unsere Produktionskapazitäten deutlich ausgebaut, die Wertschöpfung vertieft und die Produktionseffektivität gesteigert. Die neuen Mittel aus der Begebung der 400 Millionen Renminbi (ca. 55,9 Millionen Euro) Anleihe sichern die finanzielle Flexibilität beim Working Capital, die wir brauchen, um weiter zu wachsen und Vorteile aus den saisonalen und volatilen Marktpreisen zu ziehen, kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 36,40 %
Strategische .. 34,60 %
Gründer 29,00 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Yan Zhaorui Vorstands-
vorsitzender
Qiu Duoxiang

Aufsichtsrat (Directors)

Li Gang

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.