4SC Aktie

WKN: A14KL7 ISIN: DE000A14KL72


1,72EUR
-3,37 % -0,06
Börse
Stand 22.10.20 - 17:36:19 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
1,72 EUR
Zeit 22.10.20 17:36
Diff. Vortag -3,37 %
Tages-Vol. 21.968,20
Gehandelte Stück 12.847
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 1,78
Eröffnung 1,75
Hoch 1,75
Tief 1,68
52W Hoch 2,80
52W Tief 1,05
Split (23.06.15) 1:1,0358
Split (27.04.15) 1:0,2

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 2,20 Mio. EUR
Bruttorendite: -631,82 %
Eigenkapitalquote: 90,94 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
1,65
1,745
22.10.20 22:34 97
LT Baader Bank
1,655
1,745
22.10.20 21:52 11
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
1,65
22.10.20 20:00 -- 101
Stuttgart
1,655
22.10.20 21:55 0,00 42
Xetra
1,72
22.10.20 17:36 21.968,20 13
Tradegate
1,70
22.10.20 22:26 13.212,27 11
Berlin
1,73
22.10.20 08:00 0,00 5
Frankfurt
1,695
22.10.20 17:07 0,00 3
Düsseldorf
1,67
22.10.20 16:00 0,00 3
gettex
1,72
22.10.20 21:43 0,00 2
Hamburg
1,76
22.10.20 08:09 0,00 2
Quotrix
1,73
22.10.20 08:16 519,00 2
München
1,73
22.10.20 08:00 0,00 1
London Stock Exchange (EUR)
2,47
17.06.19 11:10 741,00 1

Firmenportrait


4SC AG
Kontakt 4SC AG
Fraunhoferstraße 22
D-82152 Planegg-Martinsried
Telefon +49-89-700763-0
Fax +49-89-700763-29
Email ir-pr@4sc.com
Internet www.4sc.de

Das biopharmazeutische Unternehmen 4SC entwickelt niedermolekulare Medikamente, die Krebskrankheiten mit hohem medizinischen Bedarf durch epigenetische Mechanismen bekämpfen. Diese Medikamente sollen den Patienten innovative Behandlungsmöglichkeiten bieten, die erträglicher und wirksamer sind als bestehende Therapien und eine bessere Lebensqualität bieten. Die Pipeline des Unternehmens ist durch ein umfangreiches Patentportfolio geschützt und umfasst vielversprechende Produkte in verschiedenen Phasen der präklinischen und klinischen Entwicklung. 4SC geht für künftiges Wachstum und Wertsteigerung Partnerschaften mit Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen ein und wird zugelassene Medikamente in ausgewählten Regionen schließlich eventuell auch selbst vermarkten.


Angesichts der aktuellen globalen Situation in Bezug auf Covid-19 ist vernünftigerweise anzunehmen, dass sich dies auf das Geschäft der 4SC auswirken könnte. Das Unternehmen wird die Investoren auf den neuesten Stand bringen, sobald eine sichere Einschätzung der Situation möglich ist.


Update 21.04.2020: Der Vorstand geht davon aus, dass der verfügbare Finanzmittelbestand bis in das zweite Halbjahr 2021 ausreichend sein dürfte.


Update 11.08.2020: Zum Ende des ersten Halbjahres 2020 verfügte 4SC über Finanzmittel in Höhe von 35,165 Mio. EUR nach 45,765 Mio. EUR zum 31. Dezember 2019. Der durchschnittliche monatliche operative Barmittelverbrauch im ersten Halbjahr 2020 lag bei 1,593 Mio. EUR (H1 2019: 1,185 Mio. EUR) und somit unterhalb der im Rahmen des für das Gesamtjahr 2020 aufgestellten Prognosebandes zwischen 2,2 Mio. EUR und 2,6 Mio. EUR. Auf der Grundlage der aktuellen Finanz- und Betriebsaktivitäten erwartet der Vorstand für das Jahr 2020 einen geringeren durchschnittlichen monatlichen operativen Barmittelverbrauch zwischen 2,0 Mio. EUR und 2,4 Mio. EUR im Vergleich zu den früheren Annahmen von 2,2 Mio. EUR bis 2,6 Mio. EUR.


Aktionärsstruktur

Santo Holding 45,90 %
ATS Beteiligu.. 24,10 %
Streubesitz 23,00 %
First Capital.. 4,00 %
Wellington Pa.. 3,00 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Jason Loveridge Vorstands-
vorsitzender
Dr. med. Susanne Danhauser-Riedl
Dr. med. Frank Hermann

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Clemens Doppler\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Irina Antonijevic
Helmut Jeggle
Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff
Dr. Manfred Rüdiger
Joerg von Petrikowsky

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.