AGIV Real Estate Aktie

WKN: 691132 ISIN: DE0006911324


0,008EUR
0,00 % 0,00
Börse
Stand 30.07.21 - 09:52:42 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime
Kauf / Verkauf

Aktien Kursdaten

Börse Hamburg
Aktuell
0,008 EUR
Zeit 30.07.21 09:52
Diff. Vortag 0,00 %
Tages-Vol. 2,12
Gehandelte Stück 265
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 0,008
Eröffnung 0,008
Hoch 0,008
Tief 0,008
52W Hoch 0,011
52W Tief 0,001
Split (16.09.02) 1:0,4286
Split (31.01.02) 1:3

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: -- --
Bruttorendite: --
Eigenkapitalquote: --
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der AGIV Real Estate Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Berlin
0,0135
02.08.21 10:25 0,00 3
Hamburg
0,008
30.07.21 09:52 2,12 2
London Stock Exchange (EUR)
0,042
29.03.19 17:30 -- 1

Firmenportrait der AGIV REAL ESTATE AG Aktie:


Kontakt AGIV REAL ESTATE AG
Böttgerstr. 15 --
20148 Hamburg
Telefon --
Fax --
Email info@agiv.de
Internet www.agiv.de

Die AGIV Real Estate AG (AGIV) i.L. ist eine Immobilien-Finanzholdings. Nach der mehrheitlichen Übernahme durch die HBAG Real Estate AG hat die AGIV den Wandel in ein reines Immobilienunternehmen vollzogen. Das Unternehmen ist über seine Beteiligungen in nahezu allen Ballungsräumen Deutschlands mit Objektbeständen, Projekten und strategischen Vorhaben vertreten. Die AGIV Real Estate AG, Hamburg, hat am 15.12.2004 beim Amtsgericht Hamburg den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das Unternehmen konzentriert sich auf die drei Säulen Bestandsimmobilien, Projektentwicklung sowie Dienstleistungen & Beteiligungen. Des Weiteren steht in den nächsten Jahren der Erwerb weiterer Immobilienprojekte, die Beteiligung an Projektentwicklern sowie an Konsortien im Immobilienbereich im Mittelpunkt der Aktivitäten. Regional liegt der Fokus primär auf Berlin aber auch im Rhein-Main-Gebiet und Dresden ist AGIV aktiv. Innerhalb der Drei-Säulen-Struktur der AGIV-Gruppe steht die Deutsche Real Estate AG für den Bereich Bestandsaufbau und -management. Ihre Geschäftstätigkeit basiert auf der konsequenten Ausrichtung des Unternehmens auf die drei Phasen eines aktiven, renditeorientierten Immobilienmanagements: Aktives Ankaufsmanagement - Identifizierung von Anlageobjekten mit hohem Cash-Flow oder Wertsteigerungspotential, Aktives Bestandsmanagement - Optimierung des Cash-Flow, Ausbau von stillen Reserven im operativen Geschäft und Aktives Verkaufsmanagement - Renditemaximierung am Ende der Haltephase. Der Bestand wird dominiert von Qualitätsimmobilien mit Büro- und Einzelhandelsflächen. Hinzu kommen vereinzelt Wohnimmobilien, Gewerbeparks und Logistikobjekte. Die Adler Real Estate AG und die MÜBAU Real Estate GmbH repräsentieren in der AGIV-Gruppe den Bereich Projektentwicklung. Die Adler Real Estate AG konzipiert, realisiert und vermarktet Gewerbeobjekte. Das Unternehmen konzentriert sich auf die beiden Geschäftsfelder Auftragsdevelopment und Eigendevelopment. Vornehmlich werden Projekte im Auftrag auf fremde Rechnung abgewickelt. Mit einem ausgeprägtes Risikomanagement in Form von frühzeitiger Vermarktung (Vermietung und Verkauf) wird der wirtschaftliche Erfolg gesichert. Bei Großprojekten geht Adler gezielt strategische Partnerschaften ein. Die MÜBAU Real Estate GmbH ist ein reines Wohnungsbauunternehmen. Das Unternehmen konzentriert sich auf hochwertigen Wohnbau in guten Lagen innerhalb und auch außerhalb der Ballungszentren. Zum Leistungsspektrum zählen die Entwicklung von Arealen mit Einfamilien- und Reihenhäusern, dem Bau von Eigentumswohnungen in guten Lagen der Ballungszentren vornehmlich in Frankfurt und Berlin. Die DIM Deutsche Immobilien Management GmbH steht innerhalb des Konzerns der AGIV Real Estate AG für das Management rund um die Immobilie. Die DIM Deutsche Immobilien Management GmbH managt sämtliche Konzernimmobilien und bietet ihre Leistungen auch Dritten an. Zu den wesentlichen Aufgaben der DIM Deutsche Immobilien Management GmbH gehören die kaufmännische Objektverwaltung, die technische Betreuung, Abrechnung/Buchhaltung, die Überwachung wie auch das Management von Objektgesellschaften. Die DIM Deutsche Immobilien Management GmbH ist aus dem Verwaltungsteam der ehemaligen Münchener Baugesellschaft mbH, der heutigen MÜBAU Real Estate GmbH, und einem Serviceunternehmen der HBAG Real Estate AG hervorgegangen. Sie ist an fünf Standorten tätig: Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt am Main sowie Hamburg.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Christian O. Bock

Aufsichtsrat (Directors)

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.