SMT Scharf Aktie

WKN: 575198 ISIN: DE0005751986


7,74EUR
0,00 % 0,00
Börse
Stand 23.10.20 - 17:36:08 Uhr
KGVe --
DIVe 0,00 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
7,74 EUR
Zeit 23.10.20 17:36
Diff. Vortag 0,00 %
Tages-Vol. 1.992,72
Gehandelte Stück 259
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 7,74
Eröffnung 7,68
Hoch 7,74
Tief 7,68
52W Hoch 11,20
52W Tief 7,22
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 75,40 Mio. EUR
Bruttorendite: 9,55 %
Eigenkapitalquote: 63,26 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: --
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
7,68
7,92
23.10.20 22:31 157
LT Baader Bank
7,62
7,86
23.10.20 21:58 19
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
7,68
23.10.20 22:31 -- 164
Stuttgart
7,72
23.10.20 21:55 0,00 42
Xetra
7,74
23.10.20 17:36 1.992,72 4
Düsseldorf
7,70
23.10.20 16:01 0,00 3
Quotrix
7,72
23.10.20 10:08 1.003,60 2
gettex
7,80
23.10.20 19:43 0,00 2
Hannover
7,68
23.10.20 08:11 0,00 2
Hamburg
7,68
23.10.20 08:09 0,00 2
Berlin
7,68
23.10.20 08:00 0,00 2
Frankfurt
7,72
23.10.20 09:48 2.316,00 1
München
7,74
23.10.20 08:00 0,00 1
Tradegate
7,74
23.10.20 22:26 2.027,88 1
London Stock Exchange (EUR)
13,00
29.03.19 17:30 -- 2

Firmenportrait


SMT SCHARF AG
Kontakt SMT SCHARF AG
Römerstraße 104
D-59075 Hamm
Telefon +49-2381-960-01
Fax +49-2381-960-311
Email norma.lang@smtscharf.com
Internet www.smtscharf.com

Die SMT Scharf AG ist auf dem Gebiet der Transporttechnik tätig. Die SMT-Gruppe ist sowohl mit der Errichtung von Neuanlagen als auch mit Serviceleistungen befasst. Der Fokus liegt jedoch auf dem Kerngeschäft Bahnen. Hauptprodukte der Gesellschaft im Bereich Neuanlagen sind Einschienenhängebahnen und Schienenflurbahnen für den Einsatz in Tunneln sowie im Bergbau. Verwendet werden die Produkte vorwiegend in Steinkohle- und Erzbergwerken zum Transport von Material und Mitarbeitern. Wesentliche Merkmale der Einschienenhängebahnen und Schienenflurbahnen sind die entgleisungssichere Fahrweise an einer hängenden Schiene bzw. auf einem liegenden Schienenstrang und der verteilte Aufbau der Antriebsaggregate. Sie bestehen in der Regel aus zwei Fahrerkabinen, einem Maschinenteil, einem Kühlteil und vier bis sechs Triebwerken. Weitere Produktgruppen sind Sessellifte, Teilschnittmaschinen, hydraulische Antriebe und Ausrüstungen zum Streckenausbau. Für die von ihr ausgelieferten Systeme stellt die SMT-Gruppe die Versorgung mit Ersatzteilen sicher. Daneben erbringt das Unternehmen Wartungsarbeiten und kleinere Instandsetzungen untertage am Einsatzort sowie Instandsetzungen größeren Umfangs, z. B. Motorüberholungen, in ihren Werkstätten.


Für das Geschäftsjahr 2020 rechnet der Vorstand der SMT Scharf AG mit einem Konzernumsatz in einer Spanne von 72 bis 75 Mio. EUR sowie mit einem EBIT im Korridor von 5,5 bis 6,0 Mio. EUR. Diese Konzernprognose hat der Vorstand auf Basis des zum Zeitpunkt der Berichtsveröffentlichung im März 2020 vorliegenden Sachstands getroffen, zu dem noch keine konkreten wirtschaftlichen Beeinträchtigungen durch die Corona-Pandemie auf die Geschäftszahlen der SMT Scharf bezifferbar waren. Gleichwohl verdichten sich nach Einschätzung des Vorstands die Anzeichen, dass es im weiteren Jahresverlauf 2020 durch die Ausbreitung des Coronavirus zu deutlich negativen Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung in den Zielmärkten der SMT Scharf insgesamt als auch auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens selbst kommen könnte.


Update 28.04.2020: Zwar wurden die Lieferketten der SMT Scharf Gruppe bislang nicht unterbrochen. Die aktuelle Ausnahmesituation führt jedoch dazu, dass eingegangene Aufträge noch nicht bzw. erst mit Verzögerung ausgeführt werden können. Zum anderen rechnet der Vorstand der SMT Scharf damit, dass die aus der Corona-Pandemie resultierenden wirtschaftlichen Folgen die Nachfrage auf dem weltweiten Markt für Bergbauausrüstung - sowohl im Neuanlagen- als auch im After-Sales-Geschäft - im Jahresverlauf 2020 weiter erheblich belasten werden. Vor diesem Hintergrund passt der Vorstand auf Basis des derzeit vorliegenden Sachstands seine Prognose für das Geschäftsjahr 2020 an und rechnet nunmehr für das Geschäftsjahr 2020 mit einem Konzernumsatz von 55 bis 57 Mio. EUR. Daneben prognostiziert der Vorstand für 2020 nun ein EBIT im Korridor von minus 1,4 bis minus 1,6 Mio. EUR.


Update 14.08.2020: Für das Geschäftsjahr 2020 hält der Vorstand der SMT Scharf AG weiterhin an der im April angepassten Prognose fest und rechnet mit einem Konzernumsatz in einer Spanne von 55 bis 57 Mio. EUR bei einem EBIT im Korridor von minus 1,4 bis minus 1,6 Mio. EUR.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 58,00 %
Share Value S.. 25,37 %
Frankfurter I.. 5,62 %
Axxion S.A. 5,06 %
Overseas Asse.. 4,88 %
Eigene Anteile 1,07 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Hans Joachim Theiß Vorstands-
vorsitzender
Wolfgang Embert

Aufsichtsrat (Directors)

Prof. Dr. Louis Velthuis\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dorothea Gattineau
Dr. Dirk Vorsteher

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.