Investieren Sie in Themen, an die Sie glauben

nachhaltigkeit

Für eine bessere Umwelt

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass man mit seinem Geld nicht nur etwas für sich, sondern auch für die nächsten Generationen tut. Mit einem „grünen Investment“ setzen Sie auf Nachhaltigkeit und Fairness.

Ausgewählte Fonds zum Thema Nachhaltigkeit1

Weitere Informationen


Anlageschwerpunkt

Umwelt, Klima und Neue Energien

Auflagedatum

13.03.2008

Bewertung2

5-Jahres Wertentwicklung

Enthaltene Werte

37,61 %

Industrie

12,95 %

Konsumgüter

12,95 %

IT-Software

33,08 %

Übrige Bestandteile

Kosten je Ausführung

2,50 %

Weitere Informationen

Anlageschwerpunkt

Unternehmen, die umweltschonende und sozialverträgliche Verhaltensweisen aufweisen

Auflagedatum

30.09.2002

Bewertung2

5-Jahres Wertentwicklung

Enthaltene Werte

28,46 %

Finanzdienstleistungen

22,73 %

Sonstige Konsumgüter

12,90 %

Industrie

35,91 %

Übrige Bestandteile

Kosten je Ausführung

2,50 %

Weitere Informationen


Anlageschwerpunkt

Unternehmen mit Sitz und/oder Geschäftsschwerpunkt in Schwellenländern, die zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise beitragen

Auflagedatum

15.07.2011

Bewertung2

5-Jahres Wertentwicklung

Enthaltene Werte

33,09 %

IT-Software

24,93 %

Finanzdienstleistungen

13,13 %

Sonstige Konsumgüter

28,85 %

Übrige Bestandteile

Kosten je Ausführung

3,75 %

Chancen & Risiken

  • Umwelt und Nachhaltigkeit sind wichtig für den Erhalt der Menschheit
  • Ausgaben für den Umweltschutz steigen, nachhaltige Projekte gewinnen an Bedeutung
  • Erhöhte Kursschwankungen und Kursverluste sind möglich
  • Emittentenrisiko und Klumpenrisiko durch spezifischen Anlagefokus und evtl. Währungsrisiken bei globaler Streuung

Gute Gründe für Ihr Investment in das Thema Umwelt

Wenn Sie nachhaltig Geld investieren möchten, können Sie nicht nur für sich, sondern auch für die nächsten Generationen etwas Gutes tun. Im Fall von Umweltfonds, Öko-Fonds und ethisch-ökologischen Fonds verpflichten sich Fondsgesellschaften wie Nordea Funds, Pictet Funds und Vontobel, ihre Investments nach den sogenannten ESG-Kriterien vorzunehmen. „ESG“ ist die englische Abkürzung für „Environment Social Governance“, was sich mit den deutschen Begriffen „Umwelt“, „Soziales“ und „Unternehmensführung“ übersetzen lässt. Für ein ESG-Investment kommen zum Beispiel Nachhaltigkeitsfonds mit Werten von Unternehmen infrage, die sich mit erneuerbaren Energien beschäftigen, umweltfreundlich produzieren, faire Bedingungen am Arbeitsplatz garantieren oder Maßnahmen zur Verhinderung von Korruption ergriffen haben.

Ihr Einstieg in die Nachhaltigkeit: Der bewusste Umgang mit der Umwelt und unserer Erde ist nicht nur eine Gewissensfrage. Er eröffnet Ihnen gleichzeitig viele interessante Möglichkeiten der Geldanlage. Denn das Umweltbewusstsein und das soziale Engagement sind in unserer Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen; die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen von nachhaltig und ethisch wirtschaftenden Unternehmen ist groß.

1 Stand: 30.09.2017. Die Auswahl dient dazu, Ihre selbstständige Anlageentscheidung zu erleichtern und stellt keine Anlageberatung dar. Kriterien für die Aufnahme eines Fonds in die Auswahl sind: Handelbarkeit bei comdirect, die Performance, die Gruppierung in unterschiedliche Kategorien sowie das Morningstar Rating. Eine Prüfung des Fonds oder ein Qualitätsurteil durch comdirect ist mit der Aufnahme in die Auswahl nicht verbunden. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen“, Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Fonds-Detailseite unter www.comdirect.de.

 

2 Als einfache Entscheidungshilfe für die Anlage in Investment-Fonds wurde das Morningstar Rating entwickelt. Die Sterne ermöglichen auf Anhieb eine unabhängige und objektive Beurteilung eines Fonds im Vergleich zu seinen Mitbewerbern. Kriterien sind dabei die langfristige Wertentwicklung, Fondskosten sowie die Beständigkeit des Fonds bei Schwankungen.