Neue, smarte Depotübersicht für comdirect Kunden

Quickborn, 29.03.2017

 

  • comdirect führt überarbeitete, moderne Depotübersicht für besseren Durchblick bei der Wertpapieranlage ein
  • Wertpapierkarten ergänzen die statische Tabellenansicht
  • Fokus auf das Wesentliche wie zum Beispiel grafische Darstellung der Anteilsverhältnisse im Depot

Quickborn. Die comdirect bank AG bietet ihren Kunden ab sofort eine überarbeitete, moderne Depotübersicht an und sorgt damit für einen besseren Durchblick bei der Wertpapieranlage. Die neue Depotübersicht besteht aus zwei Teilen: Der obere Teil setzt sich aus dem Kauf- und Depotwert sowie der Depotübersichtleiste zusammen und gibt dem Kunden einen schnellen Überblick über den Stand des Depots. Die Depotübersichtsleiste bietet den Kunden eine grafische Übersicht über ihre Anteilsverhältnisse im Depot sowie farbliche Markierungen, die Gewinn/Verlust symbolisieren.

Im unteren Teil der Depotübersicht haben die Kunden die Wahl zwischen der neuen Kartenansicht im smarten Design und der bisherigen tabellarischen Ansicht.

In der neuen Kartenansicht wird der Fokus bewusst auf das Wesentliche gerückt. Die teilweise komplexen Inhalte werden leicht und verständlich aufbereitet. Hiermit werden insbesondere Kunden angesprochen, die sich mit nur einem Blick auf den aktuellen Stand ihres Depots bringen möchten. Die Kartenansicht wird vorerst für Depots mit weniger als 40 Wertpapieren zur Verfügung stehen. Demnächst können alle Kunden die Ansicht verwenden.

Mit der Depotübersichtleiste und den Wertpapierkarten veröffentlicht comdirect die erste Version mehrerer Depot-Ausbaustufen, die im Laufe des Jahres kontinuierlich für comdirect Kunden eingeführt werden.

 

Weitere Informationen finden Sie im Video-Tutorial.

Pressearchiv

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung:

Geerd Lukaßen
comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn
Telefon +49 (0) 41 06 - 704 13 15
E-Mail:
geerd.lukassen@comdirect.de


Hinweis für Redaktionen
Alle Pressemitteilungen finden Sie unter http://www.comdirect.de/presse
Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit unter presse@comdirect.de