Pressemitteilung

17.10.2016 - comdirect finanzblog award 2016: finews.ch gewinnt ersten Preis

  • Auszeichnung für herausragende Finanzblogs
  • 32 Blogger haben sich für den Preis beworben
  • Vier Finanzblogs wurden am 14. Oktober für ihre Leistung geehrt

Quickborn. Die Gewinner des finanzblog awards 2016 (#fba16) stehen fest: Den ersten Preis erhielt das Schweizer Blog finews.ch rund um sein fünfköpfiges Autorenteam. Überzeugen konnte finews.ch durch die Vielfalt und Qualität seiner Inhalte sowie eine starke Vernetzung des Blogs im Social Media Bereich. Den zweiten Platz belegte Paymentandbanking. Das Blog habe ein stimmiges Gesamtkonzept und die Podcasts seien ein zusätzliches Highlight zu den Blogartikeln, so die Begründung der Jury.

boersengefluester.de, das Blog von Gereon Kruse, punktete doppelt und erhielt gleich zwei Auszeichnungen: Zum einen gewann das Blog den dritten Preis des finanzblog awards 2016 – die Jury lobte auch hier das gute Gesamtkonzept sowie die Leidenschaft, mit der das Blog betrieben wird. Zum anderen erhielt das Blog den Publikumspreis. Mit 238 von insgesamt über 1.200 Stimmen wurde boersengefluester.de zum „Leserliebling“ gewählt. Allerdings war die Entscheidung in diesem Jahr äußerst knapp: Das zweitplatzierte Blog Feingold Research vereinte 227 Votes und lag somit gerade einmal einen Prozentpunkt hinter dem Gewinner. BitcoinBlog.de landete mit 174 Stimmen auf Platz 3 in der Leserabstimmung.

Über den Sonderpreis, der in diesem Jahr einen Fokus auf multimediale Inhalte setzte, durften sich die Mikroökonomen freuen. Das Blog bietet Podcasts rund um das Thema Wirtschaft an. „Finanzblogs sind als Informationsquelle bereits fest in unserer Gesellschaft etabliert. Aus diesem Grund freuen wir uns jedes Jahr über neue Bewerber, die hochqualitative Beiträge publizieren“, so Annette Siragusano, Leiterin Unternehmenskommunikation bei comdirect. „ Multimediale Inhalte gewinnen immer stärker an Bedeutung. Viele Finanzblogger nutzen diese Möglichkeiten noch nicht. Mit dem Preis für die Mikroökonomen wollen wir daher erste Schritte in diese Richtung honorieren und die Entwicklung antreiben“, so Siragusano.

Verliehen wurde der finanzblog award 2016 am 14. Oktober beim Finanzbarcamp im Rahmen der Fintech Week im betahaus Hamburg. Am Finanzbarcamp nahmen Impulsgeber aus der Banken- und Fintech-Szene, Blogger, Gründer und Unternehmer teil.

Die Preisträger des comdirect finanzblog awards 2016:

1. Preis (3.000 Euro): finews.ch
2. Preis (2.000 Euro): Paymentandbanking
3. Preis (1.000 Euro): boersengefluester.de


Publikumspreis (1.000 Euro):


Sonderpreis (1.000 Euro):


Die Jurymitglieder des finanzblog award 2016 sind:

  • Thomas Knüwer (Unternehmensberater und Blogger, Juryvorsitz)
  • Franziska Bluhm (Leiterin Digitale Vernetzung der Verlagsgruppe Handelsblatt)
  • Joachim Goldberg (Finanzmarktanalyst)
  • Jörg Sadrozinski (Leiter und Geschäftsführer der Deutschen Journalistenschule München)

Die Begründung der Jury zu den ausgezeichneten Blogs sowie Bilder der Veranstaltung finden Sie hier.
Hier finden Sie außerdem Filme von der Preisverleihung sowie vom Finanzbarcamp.


Folgen Sie dem finanzblog award auch auf Twitter.

Pressearchiv

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung:

Ullrike Hamer
comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn
Telefon +49 (0) 41 06 – 704 15 45
E-Mail:
ullrike.hamer@comdirect.de


Hinweis für Redaktionen:

Alle Pressemitteilungen finden Sie unter www.comdirect.de/presse
Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten,
teilen Sie uns dies bitte mit unter
presse@comdirect.de.