Jetzt bei comdirect: Neuer Handelsplatz gettex

Quickborn, 22.01.2015

comdirect erster Partner zum Marktstart von gettex – Top-Konditionen: Traden ohne Courtage – Handel bis 22 Uhr möglich

Quickborn. Ab sofort ermöglicht comdirect Anlegern über den neuen Handelsplatz gettex zu traden. comdirect ist zum Marktstart von gettex die erste Bank, die die neue Börse angebunden hat. gettex ist eine Tradingplattform der Bayerischen Börse AG, Market Maker ist die renommierte Baader Bank.

„Mit gettex erweitern wir unser inländisches Börsenplatzangebot um einen attraktiven Handelspartner. In der Ordermaske wird Anlegern bei jeder Transaktion in Realtime-Kursen angezeigt, welches die für sie besten Börsenplätze sind. Bei gettex können Anleger von einer hohen Kursqualität bei Top-Konditionen profitieren“, erklärt Jan Enno Einfeld, Leiter Trading bei comdirect. Aufgrund des innovativen Preismodells entfällt für Anleger, die über comdirect bei gettex handeln, die Courtage. Diese Kostenposition fällt bei fast allen anderen Börsen an. „Dieser Preisvorteil macht sich auf jeden Fall bemerkbar“, ergänzt Einfeld. Anleger profitieren außerdem von attraktiven Handelszeiten – börsentäglich von 8 bis 22 Uhr für fast alle in Deutschland handelbaren Wertpapiere.

Bei comdirect über gettex handeln – im Überblick:

  • Handelbar sind über 13.000 Wertpapiere, darunter über 2.800 Aktien, über 3.000 Fonds und ETFs sowie rund 6.000 Anleihen.
  • Handel börsentäglich von 8 bis 22 Uhr bei hoher Ausführungsgeschwindigkeit, engen Spreads und hoher Liquidität.
  • Anleihen sind handelbar von 8 bis 17.30 Uhr.
  • Für Privatanleger entfällt die sonst handelsübliche Courtage.
  • Einsatz aller gängigen Ordertypen.
  • Klare Börsenusancen plus Handelsüberwachung.

Direkt zu gettex: www.gettex.de

Pressearchiv

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung:

Christiane Krämer
comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn
Telefon +49 (0) 41 06/704-1315
E-Mail:
christiane.kraemer@comdirect.de


Hinweis für Redaktionen
Alle Pressemitteilungen finden Sie unter http://www.comdirect.de/presse
Unser Unternehmensfilm steht hier bereit: http://youtu.be/H4O6oEaIDrs
Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit unter presse@comdirect.de