Pressemitteilung

25.06.2014 - comdirect Spar- und Konsumindex Mai: Höchster Sparbetrag seit Jahresbeginn

Leitzinssenkung der EZB wirkte sich nicht auf Sparverhalten aus – Mehr Deutsche investieren wieder in Wertpapiere – Indexstand: 100,7 Punkte

Quickborn. Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank, die Leitzinsen noch einmal zu senken, lässt die deutschen Sparer unbeeindruckt. Trotz der Mini-Zinsen auf Sparguthaben legten die Deutschen im Mai wieder mehr Geld auf die hohe Kante. Das zeigt der aktuelle comdirect Spar- und Konsumindex, der mit 100,7 Punkten im Mai seinen bisherigen Jahreshöchststand erreichte.

So betrug der durchschnittliche Sparbetrag im Mai rund 170 Euro. Im April hatte jeder Deutsche noch 167 Euro zurückgelegt. Damit betrug der Sparanteil zuletzt 6,6 Prozent. Dies bedeutet im Vergleich zum Vormonat einen Anstieg um 0,1 Prozentpunkte.

Ihr zurückgelegtes Guthaben nutzten im Mai wieder mehr Sparer für den Kauf von Wertpapieren. Etwa jeder Vierte (23 Prozent) sparte im vergangenen Monat in Fonds, gut jeder Fünfte (18 Prozent) setzte auf Aktien. Insgesamt legte im vergangenen Monat jeder dritte Sparer (34 Prozent), in mindestens eine Wertpapieranlage an.

Hintergrund zum comdirect Spar- und Konsumindex
Der comdirect Spar- und Konsumindex erscheint ab sofort monatlich und gibt Aufschluss darüber, ob Privatpersonen in Deutschland tendenziell eher sparen oder konsumieren. Der Index basiert auf einer repräsentativen Befragung von 1.600 Bundesbürgern, die vom Marktforschungsinstitut Toluna durchgeführt wird. Er spiegelt das Verhalten der Privatpersonen mit Blick auf ihre Anlagen und Ausgaben wider – und damit ihre Sparneigung.

Ausführliche Informationen zum comdirect Spar- und Konsumindex finden Sie in dem Factsheet, das wir Ihnen gerne zusenden.

Pressearchiv

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung:

Annika Bach
comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn
Telefon +49 (0) 41 06/704-1192,
E-Mail:
annika.bach@comdirect.de


Hinweis für Redaktionen
Alle Pressemitteilungen finden Sie unter http://www.comdirect.de/presse
Unser neuer Unternehmensfilm steht hier bereit: http://youtu.be/H4O6oEaIDrs
Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit unter presse@comdirect.de