Wohnen wie die Promis: Deutsche favorisieren Luxusvilla oder Penthouse

Quickborn, 26.10.2011

Mehrheit der Sachsen würde sich auf weitläufiger Ranch niederlassen - Thüringer geben noblem Altbau-Domizil den Vorzug

Quickborn. Wenn sie prominent wären, würde fast jeder zweite Deutsche in einer schicken Luxusvilla oder einem modernen Penthouse (je 24 Prozent) wohnen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der comdirect bank, durchgeführt vom IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung. An dritter Stelle liegen die klassische Altbauvilla und die spanische Finca (je 14 Prozent), gefolgt von weitläufiger Ranch (12 Prozent) und rustikalem Fachwerkhaus (8 Prozent). Auf einem flexiblen Hausboot würden indes nur 4 Prozent ihr mögliches Promi-Dasein verbringen wollen.

Die Luxusvilla reizt besonders 18- bis 29-Jährige (30 Prozent) und 30- bis 44-Jährige (32 Prozent), während Menschen über 60 Jahren (27 Prozent) das Penthouse favorisieren. Die Bewohner von Brandenburg, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, des Saarlands und Schleswig-Holsteins träumen mehrheitlich vom Leben in der Luxusvilla, die meisten Baden-Württemberger, Bayern, Berliner, Hamburger sowie die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt hingegen bevorzugen das Penthouse. Die Ranch fasziniert den größten Teil der Sachsen, während sich die Thüringer überwiegend für die Altbau-Villa begeistern.

In der Realität wohnt laut Umfrage fast jeder Zweite (45 Prozent) in einer eigenen Immobilie - 33 Prozent in einem Haus, 12 Prozent in einer Wohnung. Menschen über 60 Jahren leben überdurchschnittlich oft in ihrem eigenen Haus (39 Prozent). Miete zahlen demnach 55 Prozent der Deutschen. Allerdings kann sich jeder dritte Mieter vorstellen, in den nächsten beiden Jahren eine eigene Immobilie zu erwerben. Männer (39 Prozent) verfolgen dieses Ziel deutlich häufiger als Frauen (28 Prozent). Auf der Wunschliste ganz oben steht das Einfamilienhaus (68 Prozent), gefolgt von Eigentumswohnung (26 Prozent), Doppelhaushälfte (4 Prozent) und Reihenhaus (2 Prozent).

Passend zur Umfrage stellt die comdirect bank ein Online-Fragespiel rund um das Thema Wunsch-Immobilie zur Verfügung. Bei "Wohnen wie die Promis" erfahren Nutzer unter anderem, welcher Jetset-Ort am ehesten zu ihnen passen würde oder welche Traum-Immobilie für sie geeignet wäre.

Mitspielen unter: http://www.wohnen-wie-die-promis.de


Zur Umfrage
In der bevölkerungsrepräsentativen Umfrage hat das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung im August 2011 insgesamt 1.000 Teilnehmer nach ihren Vorstellungen zum Leben als Prominenter befragt.


Art der Immobilie, in der die Deutschen als Prominente gerne leben würden:


Art der Immobilie, in der die Deutschen als Prominente gerne leben würden:


Frage: Welchen Stil würden Sie bei Ihrem Traumhaus bevorzugen?

Zur Baufinanzierung bei der comdirect bank
Bei der comdirect bank erhalten Kunden aus einer Auswahl von mehr als 200 Finanzierungspartnern das für sie beste Angebot. Die individuelle Beratung erfolgt
telefonisch, auf Wunsch mit Online-Unterstützung sowie vor Ort in Hamburg, Berlin,
Frankfurt am Main und München. In Tests des Deutschen Instituts für Service-
Qualität belegt die Baufinanzierung der comdirect in den Jahren 2008 bis 2011
jeweils den 1. Platz (Direkt-Baufinanzierung vermittelt durch Banken).
Weitere Informationen unter http://www.comdirect.de/baufinanzierung


Hinweis für Redaktionen
Alle Pressemitteilungen finden Sie unter http://www.comdirect.de/presse. Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit unter presse@comdirect.de.
 

Pressearchiv