comdirect aktualisiert AktivSparplan-Angebot
Zehn Vermögensmanagement- und zehn Lebenszyklus-Fonds ohne Ausgabeaufschlag bei Sparplanausführung

Quickborn, 03.05.2010

Quickborn. Mit den AktivSparplänen der comdirect bank können Anleger regelmäßig in aktiv gemanagte Investmentfonds investieren. Es handelt sich um 20 Fonds, die bei einer Sparplanausführung dauerhaft ohne Ausgabeaufschlag erhältlich sind. Zehn der Fonds sind Lebenszyklus-Fonds, die andere Hälfte setzt Vermögensmanagement-Strategien um.

Zum 1. Mai hat die comdirect das AktivSparplan-Angebot aktualisiert. Zwölf Fonds wurden neu in die Auswahl aufgenommen. Darunter zum Beispiel der F&C HVB-Stiftungsfonds (WKN 694013). Das Fondsmanagement investiert überwiegend in Anleihen bonitätsstarker Staaten und Unternehmen aus der Eurozone. Fonds, die seit dem 1. Mai nicht mehr zum AktivSparplan-Angebot gehören, sind über bereits bestehende Sparpläne bis auf weiteres auch weiterhin ohne Ausgabeaufschlag erhältlich.

Das AktivSparplan-Angebot der comdirect bank auf einen Blick:

- 20 Investmentfonds, die von Experten aktiv verwaltet werden: zehn Vermögensmanagement-Fonds und zehn Lebenszyklus-Fonds

- Alle Fonds im AktivSparplan ohne Ausgabeaufschlag

- Kostenlose Depotführung bei regelmäßiger Einzahlung in den AktivSparplan

- Mindestsparrate: 25 Euro; Einzahlung monatlich, zweimonatlich oder vierteljährlich

- Der Sparbetrag kann jederzeit geändert oder ausgesetzt werden

- Steuerneutrale Umschichtungen innerhalb der ausgewählten Fonds möglich

Weitere Informationen: http://www.comdirect.de/aktivsparplan

Pressearchiv