Pressemitteilung

31.03.2010 - comdirect bank und CinemaxX starten Kooperation
Erstmals comdirect Kinowerbung - Girokonto-Spot ab 1. April bundesweit

Quickborn. Die comdirect bank und die CinemaxX Gruppe starten am 1. April eine Kooperation. Beide Unternehmen feiern dabei eine Premiere: comdirect setzt erstmals auf Kinowerbung. CinemaxX betritt ebenfalls Neuland und stellt die Werbeplätze auf Erfolgsbasis bereit.

Im Mittelpunkt der Kooperation steht das comdirect Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie. Ab morgen wird bundesweit in 32 Filmtheatern der CinemaxX Gruppe der aktuelle Girokonto-Spot (20 Sekunden) der comdirect gezeigt. Der von kempertrautmann (Hamburg) entwickelte Spot ist bereits seit April 2009 im TV-Einsatz und wurde extra für den Einsatz im Kino ergänzt: Kinobesucher werden am Ende des Spots auf eine Aktionsseite im Internet verwiesen. Jeder, der über www.cinemaxx.de/girokonto ein Konto eröffnet, erhält als zusätzliches Incentive ein CinemaxX Gutscheinkuvert mit Gutscheinen für Kinokarten, Softdrinks und Popcorn. Zudem nehmen Neukunden automatisch an der Verlosung von 20 CinemaxX GoldCards teil, die ein Jahr lang freien Eintritt gewährleisten. Flankiert werden die Spots durch Online-Banner auf cinemaxx.de sowie Anzeigenschaltungen in CinemaxX-Programmfoldern.

"Für eine wachsende Direktbank wie die comdirect ist es selbstverständlich, immer wieder Neuland zu betreten oder ungewöhnliche Wege zu gehen. Wir sind überzeugt davon, dass alle Beteiligten von Kinowerbung auf Erfolgsbasis profitieren werden", sagt Richard Welge, Bereichsleiter Marketing & Vertrieb bei der comdirect bank.

Pressearchiv