Pressemitteilung

04.05.2009 - AktivSparplan: comdirect bank erweitert Sparplanangebot
Ab sofort regelmäßiges Fondssparen ohne Ausgabeaufschlag - Vermögensmanagement- und Lebenszyklus-Strategien zur Auswahl

Quickborn. Im Zuge der Finanzmarktkrise haben viele Fondssparpläne an Wert verloren. Langfristig jedoch werden gute Chancen auf Vermögenszuwachs geboten: Laut Bundesverband Investment und Asset Management erwirtschafteten Anleger, die in den vergangenen 30 Jahren monatlich 100 Euro in einen Fondssparplan mit Anlageschwerpunkt Deutschland eingezahlt haben, durchschnittlich ein Vermögen von gut 106.000 Euro (bei einer eingezahlten Summe von 36.000 Euro).

Die comdirect bank erweitert ab sofort ihre Fondssparplan-Auswahl: Bei dem neuen AktivSparplan-Angebot handelt es sich um 20 ausgewählte Fonds, die ohne Ausgabeaufschlag angeboten werden. Zehn der Fonds sind Vermögensmanagement-Fonds, die andere Hälfte setzt Lebenszyklus-Strategien um.

Der Vorteil von Vermögensmanagement-Fonds: Sie werden von erfahrenen Vermögensmanagern betreut, die das Portfolio regelmäßig an aktuelle Marktbedingungen anpassen. Im AktivSparplan-Angebot der comdirect bank stehen Kunden unterschiedliche Kategorien zur Auswahl, je nach persönlicher Risikoneigung zum Beispiel eher konservative oder eher chancenorientierte Produkte. "Vermögensmanagement-Fonds eignen sich für Anleger, denen eine Anpassung ihrer Investments an die Marktentwicklung wichtig ist, die sich jedoch nicht selbst regelmäßig mit ihren Anlagen beschäftigen möchten", sagt Henning Seeler, Fondsexperte bei der comdirect bank.

Mit einem Lebenszyklus-Fonds können Anleger über einen bestimmten, vorher festgelegten Anlagezeitraum investieren. Die Laufzeiten liegen zum Beispiel bei zehn, 20 oder 30 Jahren. Das Fondsmanagement setzt hierbei zunächst auf eine hohe Aktienquote, um Renditechancen zu nutzen. Gegen Ende der Laufzeit wird das Portfolio in risikoärmere Anlagen wie etwa Renten umgeschichtet, ohne dass die Anleger selbst aktiv werden müssen.

Der AktivSparplan der comdirect bank auf einen Blick:

- 20 Fonds, die von Experten aktiv verwaltet werden: zehn Vermögensmanagement-Fonds und zehn Lebenszyklus-Fonds
- Alle Fonds im AktivSparplan-Fonds ohne Ausgabeaufschlag
- Kostenlose Depotführung und kein Ausgabeaufschlag bei regelmäßiger Einzahlung in den AktivSparplan
- Individuell zugeschnittene Sparraten: Einzahlung monatlich, zweimonatlich, vierteljährlich sowie Änderung oder Aussetzung des Sparbetrags möglich; Mindestsparrate: 25 Euro
- Steuerneutrale Umschichtungen innerhalb der ausgewählten Fonds möglich


Detaillierte Informationen finden Sie unter http://www.comdirect.de/aktivsparplan

Pressearchiv