Pressemitteilung

25.02.2009 - comdirect Fonds des Monats März: ETF-Dachfonds von Veritas
Aktives Vermögensmanagement mit effizienter Kostenstruktur - ETF-Dachfonds ohne Ausgabeaufschlag

Quickborn. ETF-Indexfonds konnten sich im vergangenen Jahr am krisengeschüttelten Finanzmarkt gut behaupten. Während andere Publikumsfonds unter dem Abfluss von Anlegergeldern litten, verbuchten ETF-Indexfonds weltweit einen Nettozufluss von 187,5 Milliarden US-Dollar. Vor allem aufgrund ihrer effizienten Kostenstruktur und ihrer breiten Risikostreuung waren sie gefragt. Entsprechend erhöhte sich die Zahl der börsengehandelten Indexfonds gegenüber dem Vorjahr um 36 Prozent: Ende 2008 waren weltweit 1.590 ETF-Indexfonds mit einem Gesamtvolumen von 711 Milliarden US-Dollar im Handel.

Der comdirect Fonds des Monats März - der ETF-Dachfonds von Veritas Investment Trust GmbH (WKN: 556167) - ist der erste Dachfonds, der überwiegend in ETF-Indexfonds investiert. Der Fonds setzt auf die Vorteile einer aktiven Vermögensverwaltung: Die Aktien- und Rentenfondsquote ist zwischen null und 100 Prozent variabel, Risikoanteile im Portfolio werden je nach Marktlage gesteuert. Dafür wurde der Fonds von den Finanzmagazinen €uro und Cash als "Fondsinnovation des Jahres 2008" ausgezeichnet.

Seit Auflage im April 2007 hat der ETF-Dachfonds eine positive Performance von 5,4 Prozent erzielt - und schlägt damit Indizes wie Dow Jones oder DAX, die im gleichen Zeitraum bis zu 40 Prozent eingebüßt haben. Fondsmanager Markus Kaiser arbeitet bei der Auswahl der Anlagethemen mit einem Trendphasen-Modell, das Auf- und Abwärtstrends verschiedener Märkte frühzeitig erkennt. Dazu passende Indexfonds werden so gewichtet, dass regionale oder branchenspezifische Risiken breit gestreut sind. Da der laufende Verwaltungsaufwand bei Indexfonds gering ist, fallen hier kaum zusätzliche Kosten für den Anleger an. Aufgrund der Dachfondskonstruktion können Anleger zudem einen Steuerstundungseffekt erzielen: Steuerpflichtige Kursgewinne fallen derzeit nicht bei Umschichtung der Zielfonds, sondern erst bei Verkauf der Dachfondsanteile an.

Der ETF-Dachfonds von Veritas Investment Trust GmbH im Überblick:

· WKN: 556167 (ISIN: DE0005561674)
· Anlageschwerpunkt: weltweit
· Auflagedatum: 2. April 2007
· Performance seit Auflage: 5,4 Prozent (Stand: 30. Dezember 2008)
· Fondsvolumen: 96,54 Millionen Euro (Stand: 15. Januar 2009)
· Ertragsverwendung: thesaurierend
· Ausgabeaufschlag regulär: 0 Prozent
· Managementgebühr: 1,5 Prozent p. a.
· Mindestanlage: 1.000 Euro
· Sparplanfähig: ja


Weitere Informationen zum Fonds des Monats unter: http://www.comdirect.de/fondsdesmonats

Mit dem Fonds des Monats stellen die Fondsexperten der comdirect bank ihren Kunden bereits seit fünf Jahren anbieterunabhängig ausgewählte Investments vor. Dem Auswahlprozess unterliegen u. a. makroökonomische Überlegungen zum Marktumfeld, gute Bewertungen von Ratingagenturen wie FERI und Morningstar sowie im Vergleich zum Gesamtmarkt überdurchschnittliche Kursentwicklungen.

Die Auswahl des Fonds des Monats stellt keine Empfehlung oder Beratung dar. Vielmehr versteht die comdirect bank die detaillierte Vorstellung des Angebots als Hilfestellung im Rahmen des Entscheidungsprozesses der Kunden für ein Anlageprodukt im komplexen Fonds-Markt. Neben dem Fonds des Monats sind bei der comdirect mehr als 6.500 Fonds von 110 Fondsgesellschaften handelbar, für 4.000 Fonds sind die Ausgabeaufschläge um bis zu 100 Prozent reduziert. Dauerhaft ohne Ausgabeaufschläge werden die FondsDiamanten angeboten. Das sind 15 Top Fonds renommierter Fondsgesellschaften, die zu den besten Produkten ihrer jeweiligen Vergleichsgruppe zählen und alle wichtigen Anlageregionen abdecken. Zudem können Anleger mit einem Fondssparplan der comdirect bank bereits ab einer regelmäßigen Mindestsparrate in Höhe von 25 Euro pro Monat oder Quartal in über 200 sparplanfähige Fonds investieren.

Pressearchiv