Legen Sie den Grundstein.
Für mehr Ruhe im Depot.

Legen Sie den Grundstein.
Für mehr Ruhe im Depot.

Ob Corona oder Ukraine-Krise – an der Börse ist es in letzter Zeit recht turbulent. Da können wir gut verstehen, wenn Sie auf der Suche nach Werten sind, die ein bisschen Ruhe ins Depot bringen. Wie das geht? Mit Offenen Immobilienfonds zum Beispiel. Denn damit investieren Sie in Immobilien, also reale Sachwerte, die weitgehend unabhängig von Schwankungen und Spekulationen an der Börse sind.

Damit es sofort etwas konkreter wird, stellen wir Ihnen hier exemplarisch den Offenen Immobilienfonds hausInvest der Commerz Real vor.1 Die Commerz Real ist ein Unternehmen des Commerzbank Konzerns.


hausInvest hausInvest

Investmentansatz 

Damit begibt sich Ihr Depot in eine Top-Lage 

Mit dem Offenen Immobilienfonds hausInvest können Sie weltweit in 153 ertragreiche Immobilien investieren, und das auch ohne großes Budget. Konkret handelt es sich bei den Investitionen von hausInvest um hochwertige Bürogebäude, Hotels, Einkaufszentren und Projektentwicklungen. Was hausInvest aber besonders macht: Der Offene Immobilienfonds setzt primär auf sogenannte Core-Immobilien, also zukunftsfähige Objekte, in Top-Lagen internationaler Metropolen.

Gewinne werden durch Mieteinnahmen sowie gewinnbringende An- und Verkäufe der Immobilien erzielt. Und das bringt übrigens seit 50 Jahren jedes Jahr einen kontinuierlichen Wertzuwachs.2


Chancen & Risiken 

Erst informieren, dann handeln 

Chancen
  • Bequem und einfach in solide Immobiliensachwerte investieren
  • Stabile Erträge bei geringen Wertschwankungen (Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft)
  • Breite Risikostreuung der Immobilien über Länder, Standorte, Nutzungsarten und Mieter
  • Hohe Vermietungsquote
  • Börsentägliche Ausgabe und Rücknahme der Anteile über die Fondsgesellschaft nach Ablauf der Mindesthaltedauer3
  • Für diesen Fonds bleiben gemäß aktueller Rechtslage 60 % der Erträge für Privatanleger steuerfrei4
Risiken
  • Die Werte von Immobilien und Liquiditätsanlagen können schwanken
  • Risiken einer Immobilienanlage wie z. B. Vermietungsquote, Lage, Bonität der Mieter, Projektentwicklungen
  • Trotz weitgehender Währungssicherung verbleibt ein Restwährungsrisiko
  • Bei Rückgaben von Anteilen gilt eine 24-monatige Mindesthaltedauer und zwölfmonatige Kündigungsfrist3
  • Ein grundsätzliches Risiko bei Immobilienfonds besteht in der vorübergehenden Aussetzung der Anteilscheinrücknahme aufgrund nicht ausreichender Liquidität bis hin zu einer geordneten Auflösung des Fonds
  • Die vor dem 22.07.2013 erworbenen Fondsanteile können zum Nachteil der ab dem 22.07.2013 erworbenen Anteile möglicherweise schneller liquidiert werden

10xDNA Fonds 10xDNA Fonds

Krisenerprobt 

Bisher gegen Krisen resistent 

Seit 1972 hat hausInvest jedes einzelne Jahr eine positive Rendite erzielt.2 Und dabei war dem Fonds in den letzten Jahrzehnten egal, ob gerade Ölkrise, Dotcom-Blase, Corona-Pandemie oder Nullzinspolitik herrschte. Diese solide, wenig schwankende Rendite ist durch die planbaren Erträge aus Quellen wie langfristigen Mietverträgen und den Wert der Premium-Immobilien an sich möglich. Dabei ist die Rendite trotz hoher Stabilität und niedriger Risikofaktoren übrigens deutlich attraktiver als bei ähnlich schwankungsarmen Geldanlagen wie Tagesgeld.

Berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttung sofort wieder angelegt). Stand Wertentwicklung: 31.12.2021.

Übrigens: Der hausInvest-Fonds feiert aktuell seinen 50. Geburtstag und schenkt Ihnen zur Feier des Tages den Ausgabeaufschlag. Bis 31.01.2023 können Sie den hausInvest-Fonds ohne Ausgabeaufschlag bei uns handeln – gilt in der Einmalanlage ab 250 Euro.5

Einmalig anlegen

Sie haben noch kein kostenloses comdirect Depot5?
Eröffnen Sie es jetzt direkt online.

Jetzt Depot online eröffnen

hausInvest Place d'léna hausInvest Place d'léna

Immobilienfonds 

Lust auf einen Deep Dive? 

Das Thema Offene Immobilienfonds hat Sie gepackt? Für alle, die tiefer einsteigen wollen, haben wir ein paar Informationen zusammengefasst. Klicken Sie sich dazu einfach durch unsere Artikel. Viel Spaß beim Stöbern!

Ein Muss fürs Portfolio? Krisenresistent? Markt verstehen

Jetzt vormerken: Am Donnerstag, den 30.06.2022 findet um 17 Uhr ein Markt-Update spezial mit dem hausInvest-Fondsmanager Mario Schüttauf zum Thema Immobilienfonds statt. Nutzen Sie doch diese Gelegenheit und profitieren Sie von seinem Fachwissen.

Sie möchten direkt mehr erfahren? Kein Problem. Hier geht es zu einer com.on Podcast-Folge mit dem hausInvest-Fondsmanager Mario Schüttauf.


1 Die Auswahl der Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot, keine Aufforderung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. Sie soll lediglich Ihre selbstständige Anlageentscheidung erleichtern und ersetzt keine anleger‐ und anlagegerechte Beratung. Die hier dargestellten Informationen und Wertungen genügen nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit einer Anlageempfehlung oder Anlagestrategieempfehlung. Die Darstellung gibt nicht die Meinung von comdirect wieder. Darüber hinaus unterliegen die dargestellten Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Anlage‐ oder Anlagestrategieempfehlungen.


2 Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.


3 Für die ab 22.07.2013 erworbenen Anteile gilt eine 24-monatige Mindesthaltedauer und eine 12-monatige Kündigungsfrist. Für die vor dem 22.07.2013 erworbenen Anteile sind diese Fristen nur zu beachten, sofern die Freibetragsgrenze von 30.000 Euro pro Kalenderhalbjahr überschritten wird. Die Rückgabe ist dann nicht möglich, wenn die Fondsgesellschaft aufgrund der gesetzlichen Vorschriften die Anteilscheinrücknahme ausgesetzt hat.


4 Gemäß § 20 Abs. 4 InvStG besteht ggf. im Rahmen der persönlichen Steuererklärung die Möglichkeit, die 80%ige Teilfreistellung geltend zu machen. Wir verweisen dazu auf die Publikation zur bewertungstäglichen Auslandsimmobilienquote.


5 comdirect behält sich vor, das Angebot jederzeit zu beenden oder zu modifizieren. Wird der Fonds aus dem Angebot genommen, wird der Preis für den Kauf an die regulären Konditionen (gemäß aktuellem Preis- und Leistungsverzeichnis) angepasst. Von den Sonderkonditionen sind Kaufaufträge und Fondssparpläne für Depots von Kunden ausgeschlossen, die über einen Finanzdienstleister betreut werden.


6 Das comdirect Depot ist für Sie in den ersten 3 Jahren garantiert kostenlos. Bei aktiver Nutzung (ab 2 Trades pro Quartal oder bei regelmäßiger Einzahlung in den Wertpapiersparplan) oder mit einem comdirect Girokonto bleibt Ihr Depot anschließend weiterhin entgeltfrei.