SuchbereichZeitraum

Stargold

Recherche > Star Energy, StarGold, Russoil

Power_48
Beiträge: 6506
Registriert seit
26.08.03

#71 gepostet 12.06.07, 06:42
@jcdalphaparis > @bear bull und andere

Gebe den Dank gerne an BMO aus dem WO-Forum weiter....er hat es schon im Juli 07 auf dem Weg gebracht...siehe #4

Nur da wollte es keiner hören/wissen...!

ps.
Perfider geht es nicht
12.06.2007 05:04

Fricks Marketingabteilung gibt Shortsellern die Schuld am Kursdesaster und schimpft auf das Bafin! Fast wortwörtlich haben sie die Argumentation der Promoter nach dem Kursdesaster von "De Beira" abgeschrieben. Um "Druck von der Aktie zu nehmen" nimmt er sie dann um Mitternacht zum Vortageskurs aus seinem "1.000%"-Depot. Kein einziges Wort zu den Argumenten, mit welchen Methoden die Aktien "aufgepumpt" wurden! Kann man seine Abonnenten mehr verhöhnen? Geht es hinterhältiger?
Nochmals die Frage an N24:
Ist es korrekt, dass "Make Money" vom Deutschen Anleger Fernsehen (und damit Bernd Förtsch) produziert wird und für die Sendung eine stattliche Summe Geld an N24 floss ?

http://www.n24.de/tv/sendungen/make_money/blog/index.php?blogaction=posts&blog_id=2&thread_id=219

bernd förtsch

oskar
Beiträge: 307
Registriert seit
20.08.03

#72 gepostet 12.06.07, 07:34
hallo power,
wie wir alle wissen,hat B.Förtsch schoneinmal
werte gepuscht...vielleicht wird hier gemeinsame sache gemacht...man kennt sich ...trinkt ..und lacht...über die dummen gierigen...und baut sich demnächst zusammen sein imperium aus....
gruß oskar

@oskar > Demnächst ist gut...??

Power_48
Beiträge: 6506
Registriert seit
26.08.03

#73 gepostet 12.06.07, 07:56
Die sind schon längst dabei...!

ps.

Wann gibt es eigentlich mal eine Reaktion von N24 ??
12.06.2007 06:37

So wie die Sendung Make Money zu Anfang begonnen hat, empfand ich sie ja echt mal als eine Bereicherung für das deutsche (Anleger-)Fernsehen. (Obwohl sie, wie ich mal gelesen habe, eh von einem anderen Format in Amerika namens Mad Money abgekupfert worden sein soll - aber das ist nebensächlich). Nur wie diese Sendung sich mit der Zeit zunehmens entwickelt hat, dass ist eigentlich der Wahnsinn, und ich frage mich, wie N24 so etwas zulassen konnte und kann?!? Die ganze Sendung für sich ist ein einziges Instrument dafür geworden, um Zusehern sein verteuertes Abo zu verkaufen. (Ich weiß wovon ich spreche, denn ich gebe zu, ich bin selbst darauf hereingefallen!!) Und im Werbeblock dazwischen - der immer länger zu werden scheint? - wird dann dem Zuseher das ganze Frick-Starenergy-Rohstoffraketen-ect-Drumherum nochmals mächtigst in den Schädel reingehauen. Ich frage nochmals, wie kann es sein, dass jemand einen deutschen NACHRICHTEN-Sender so für seine persönliche Abzockerei mißbrauchen kann? Mit der Zeit wurde ja immer offensichtlicher was hier eigentlich abgeht, und ein Einschreiten von N24 hätte schon längstens passieren müssen. Vom sog. Erfolg der großartig beworbenen Email-Hotline brauche ich ja wohl nicht mehr extra zu berichten - sollte es jemand noch nicht wissen, dann braucht sie/er nur mal in die meist disktutieren Foren auf wallstreet-online.de gehen, da kann sich jeder selbst ein Bild davon machen was hier abgeht... Tschüß, C.T.

http://www.n24.de/tv/sendungen/make_money/blog/index.php?blogaction=posts&blog_id=2&thread_id=219

Baseball Schläger??ß

oskar
Beiträge: 307
Registriert seit
20.08.03

#74 gepostet 12.06.07, 08:17
heißen so diese teile,mit denen man betrüger zurecht rückt ?
also ,an alle geschädigten,auf zur nächsten veranstaltung...
gruß oskar

Stargold steigt wieder

bear bull
Beiträge: 10
Registriert seit
05.06.07

#75 gepostet 12.06.07, 12:38
Muß ich jetzt neu einsteigen?
Was ist das Kursziel bis Juli: vielleicht 3EUR ?...

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

geht wieder

attacanto
Beiträge: 62
Registriert seit
27.02.06

#76 gepostet 12.06.07, 16:41
heute wieder 20 plus..:-)

sundance

attacanto
Beiträge: 62
Registriert seit
27.02.06

#77 gepostet 13.06.07, 22:06
hui.......sundance hat heute wieder 33% gemacht :-)

bitte einsteigen und mitfahren :-)

Die Finanzaufsicht untersucht den Fall.

Proper
Beiträge: 153
Registriert seit
01.09.03

#78 gepostet 16.06.07, 07:23
Gefährliches Zocken mit Rohstoffaktien

Millionenverluste für Privatanleger

Neuer Skandal am deutschen Aktienmarkt: Dem Moderator einer Fernseh-Börsenshow, Markus Frick, wird vorgeworfen, Aktien von zweifelhaften Firmen hochgejubelt zu haben. Die Finanzaufsicht untersucht den Fall.


Den Artikel habe ich über Google Alert bekommen.

Geflüster

oskar
Beiträge: 307
Registriert seit
20.08.03

#79 gepostet 16.06.07, 08:20
man sagt in der branche,dass die geschädigten noch einmal eine kleine summe drauf legen,und aus dem land der "topwerte" profis anheuern,um MF zu bestrafen..was immer das auch heißen mag...
gruß oskar

gesponsert von...

Prinz19
Beiträge: 2
Registriert seit
19.06.07

#80 gepostet 19.06.07, 18:38
Laut einem Bericht der Süddeutschen wurde Make Money von flatex gesponsert... Ich kann nur jedem Geschädigten von Markus Frick raten, zum Anwalt zu gehen, die Email-Hotline zu kündigen und Schadenersatz zu verlangen.

Je mehr Strafanzeigen eingehen, desto besser...