SuchbereichZeitraum

Stargold

scheint so, als...

angstgegner
Beiträge: 118
Registriert seit
30.01.06

#11 gepostet 01.06.07, 07:58
ob mf auf euch gehört hat. der ist heute raus aus der nummer!

Stargold

oskar
Beiträge: 307
Registriert seit
20.08.03

#12 gepostet 01.06.07, 08:14
derzeit bei LuS 3 EUR in 1 stunde 1 EUR ??

die dummen sterben nie aus...

die nächste luftnummer steht schon bereit..

gruß oskar

MF raus aus Stargold Mines

Proper
Beiträge: 153
Registriert seit
01.09.03

#13 gepostet 01.06.07, 10:27
MF hat alle zu 5,70 am 31.5. verkauft.... Er hat sicher den Braten gerochen.

@proper: fiktiv falsch

jcdalphaparis
Beiträge: 309
Registriert seit
22.07.03

#14 gepostet 01.06.07, 11:06
MF hat nicht alle zu 5,70 am 31.5. verkauft, sondern am 01.06 zum 5,70 verkauft. Auch falsch: nur fiktiv "verkauft". Siehe den intraday chart: an dem Tag pendelt der Kurs zwischen 4,6 bis 4,2EUR.
Zu diesem Thema siehe auch den intraday chart der neuen Empfehlung: nur ein fiktiver Kauf mit dem fiktiven Geld aus dem fiktiven Verkauf ist zu diesem Kurs möglich.

Star Gold

Ralli
Beiträge: 1
Registriert seit
01.06.07

#15 gepostet 01.06.07, 11:56
waren die 11,77% Gewinn auf der anderen Seite vom Atlantik gestern auch fiktiv?

Stargold

oskar
Beiträge: 307
Registriert seit
20.08.03

#16 gepostet 01.06.07, 12:11
hallo ralli,
man nimmt eine aktie die auch jenseits gehandelt wird,aber in kleinen stückzahlen,und so nichts anrichten kann,außer mit dem gesamt markt nach oben geht...7500 stck gehandelt ???an der nasdaq !!!und hier gesteuerte stückzahlen ???macht ruhig weiter...diesbezüglich bewundere ich MF wie er es schafft die "massen " zu begeistern...aber hatten wir schon mal..oder...???gier frißt hirn..immer wieder...vorwurf auch an die medien -vor allen dingen große bekannte printmedien"
die sich nicht scheuen , dieses treiben zu bewerben...da lob ich mir den "EFFEKTEN-
SPIEGEL" der frei von werbung ist...
gruß oskar

damn it

Goloschopenko
Beiträge: 2
Registriert seit
01.06.07

#17 gepostet 01.06.07, 14:05
Moin,
mich würd mal interessieren ob es irgendwer geschafft hat nach FM appell seine anteile von SG zu dem traumpreis über 5,- zu verkaufen und tatsächlich den neuen tipp unter 1eur zu kaufen. die dicken gewinne macht er wenn er zu massenkäufen anregt und sich am tag vorher den kram ins depot gelegt hat. so wird in meiner 10000 euro anlage auch schnell mal eben ne mille.
leider bleibt für mich heute der champus zu.

Also stets augen auf im straßenverkehr

der wahre Gewinner heißt wie immer ...

Tschubi
Beiträge: 4
Registriert seit
02.12.03

#18 gepostet 01.06.07, 14:55
MF, denn erst lässt er seine Junger ins Minus laufen um dann seine CDs & DVDs an den Mann oder Frau zu bringen damit diese sein Depot besser nachbilden können. Besser und schneller kann er doch sein Geld nicht verdienen. Er predigt die Gier auszuschalten, aber selbst setzt er immer wieder auf die Gier seiner Junger.

super Markus

@golo

jcdalphaparis
Beiträge: 309
Registriert seit
22.07.03

#19 gepostet 01.06.07, 17:36
Wie bereits erwähnt: prüf nur die intraday-charts, dann hast Du die Antwort.
Als Grenze für den Einstieg-Kurs wurde 0,80EUR gegeben. Also wer den Rat gefolgt hat, hat noch nicht zu teuer bezahlt. Aber was ist, wenn der Kurs nicht mehr runter geht? Keine Panik, der Kurs geht schon Morgen runter.
Bei der Beschaffung des Geldes über den Zwangverkauf vom Stargold sieht es etwas schlechter aus.

M.F. > StarGold > #4 vom 25.05.07

Power_48
Beiträge: 6510
Registriert seit
26.08.03

#20 gepostet 01.06.07, 19:35
Das sind Warnungen genug....
Unglaublich Abzocke.......

Stargold reiht sich nun in die Reihe von Ona , NFX , Morgan Creek , Muehlhan, StarEnergy u.s.w. ein

Nur Luftnummern ohne jegliche Substanz...

Aber auf Substanz , Fakten und Fillings kommt es bei seinen Schäfchen schliesslich nicht an :D